Suche...

NFL: New England Patriots verpflichten Brian Hoyer als Backup-Quarterback

Hoyer wieder Bradys Backup

Von SPOX
Donnerstag, 02.11.2017 | 09:17 Uhr
Brian Hoyer wird erneut Backup-Quarterback bei Tom Bradys New England Patriots
Advertisement
NFL
RedZone -
Week 12
NFL
Bills @ Chiefs
NFL
Buccaneers @ Falcons (DELAYED)
NFL
Packers @ Steelers
NFL
Redskins @ Cowboys
NFL
RedZone -
Week 13
NFL
Eagles @ Seahawks
NFL
Steelers @ Bengals

Die New England Patriots haben auf den Trade von Jimmy Garoppolo reagiert und mit Brian Hoyer einen Backup für ihren Quarterback Tom Brady verpflichtet. Wie NFL-Network-Insider Ian Rapoport berichtet, bekommt Hoyer einen Vertrag für die nächsten drei Jahre.

Hoyer wurde erst am Montag von den San Francisco 49ers entlassen, nachdem diese Garoppolo von den Patriots am Montag für einen Zweitrundenpick im kommenden Draft getradet haben. Die Verpflichtung bringt den 32-Jährigen zurück an seine alte Wirkungsstätte: Hoyer war bereits von 2009 bis 2011 im Team der Patriots.

Laut Rapoport sollen auch die Green Bay Packers an einer Verpflichtung von Hoyer interessiert gewesen sein. Der Mann aus North Olsted, Ohio spielt seine neunte Saison in der NFL. In den letzten acht Jahren stand der Wandervogel bei sieben verschiedenen Teams unter Vertrag, bei denen er sich langfristig aber jeweils nicht als Starting Quarterback etablieren konnte.

Hoyer startete in der diesjährigen Saison in sechs Spielen für die 49ers, warf dort einen Completion Rate von 58 Prozent, bei insgsamt vier Touchdowns und vier Interceptions. Head Coach Kyle Shanahan ernannte nach schwachen Leistungen von Hoyer C.J. Beathard zum neuen Starter für die Niners.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung