Suche...

NFL: Philadelphia Eagles verlieren Jordan Hicks und Jason Peters

Eagles: Saisonaus für Peters und Hicks

Von SPOX
Mittwoch, 25.10.2017 | 08:26 Uhr
Jason Peters wird den Eagles für den Rest der Saison fehlen
Advertisement
NFL
RedZone -
Week 11
NFL
Redskins @ Saints
NFL
Rams @ Vikings (DELAYED)
NFL
Eagles @ Cowboys
NFL
Falcons @ Seahawks
NFL
Vikings @ Lions
NFL
Giants @ Redskins
NFL
RedZone -
Week 12
NFL
Packers @ Steelers
NFL
Redskins @ Cowboys

Der Sieg über die Washington Redskins war ein teurer für die Philadelphia Eagles: Mit Jason Peters und Jordan Hicks verlor Philly gleich zwei Starter für den Rest der Saison.

Peters musste vom Platz gefahren werden, nachdem bei einem Block ein Verteidiger unglücklich auf sein Bein gefallen war. Die Untersuchung zum Wochenbeginn bestätigte die schlimmsten Befürchtungen: Kreuzband- und Innenbandriss. Dementsprechend bestätigte Head Coach Doug Pederson, dass der Left Tackle den Rest der Saison verpassen wird.

Nach wie vor spielte Peters auf einem sehr hohen Level, sein Ausfall wird den Druck auf Quarterback Carson Wentz weiter erhöhen. Aktuell ist noch nicht bekannt, wie die Eagles personell darauf reagieren. Lane Johnson könnte von der rechten auf die linke Seite wechseln, was möglicherweise aber beide Spots schwächen würde. Stattdessen könnte Halapoulivaati Vaitai den Left-Tackle-Spot übernehmen.

Die Defense derweil muss für den weiteren Saisonverlauf ohne einen Starting-Linebacker auskommen: Jordan Hicks erlitt gegen Washington einen Achillessehnenriss, vor allem in Coverage gegen Tight Ends und Running Backs wird Hicks Philly fehlen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung