Suche...

NFL: Jets, Playoffs, MVP, Prognosen - das Panel zum Saisonstart

Super Bowl? "Pittsburgh gegen Seattle!"

Donnerstag, 07.09.2017 | 11:00 Uhr
Die Pittsburgh Steelers und die Seattle Seahawks dürfen auch in dieser Saison vom ganz großen Wurf träumen
Advertisement
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 5)
NFL
Chiefs @ Raiders
NBA
Cavaliers @ Bucks
MLB
Yankees @ Astros (Spiel 6)
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs

4. Mindestens sechs 2016er Playoff-Teams verpassen die Postseason.

Adrian Franke (SPOX): Knapp - aber nein. Ich komme in meiner Zählung immerhin auf fünf: Bei Miami habe ich kein großes Vertrauen in die Cornerbacks und die Linebacker. Jay Cutler, dabei bleibe ich, war angesichts der Umstände aufgrund seiner Vertrautheit mit dem Scheme die richtige Wahl, ist aber trotzdem irgendwo eine Wildcard. Und die Offensive Line muss erst einmal zeigen, dass sie fit bleiben kann. Houston ist für mich aufgrund der massiven Probleme in der Offensive Line sowie dem Quarterback-Fragezeichen ebenfalls raus und, Achtung: Ich sage, Oakland verpasst die Playoffs! Die Raiders haben enorme Feuerkraft, defensiv aber viel zu große Lücken, was zwar in vielen Shootouts, aber keinem kontinuierlichen Erfolg resultiert. Ob Secondary, Linebacker oder auch teilweise die D-Line - mich wundert es, dass so wenig über diese Raiders-Defense gesprochen wird. Ich habe Oakland eher bei rund acht Siegen. Detroit steht meiner Meinung nach vor einem deutlichen Rückschritt, die Lions haben 2016 so viele enge Spiele gewonnen, das wird sich nicht wiederholen. O-Line, Pass-Rush, Linebacker, Run Game - die Fragen sind auch hier zahlreich. Macht vier Teams, darüber hinaus glaube ich, dass eines der beiden NFC-East-Teams aus dem Vorjahr den Sprung zurück nicht schafft. Dallas aufgrund der Elliott-Sperre und des massiven Qualitätsverlustes in der Defense oder die Giants aufgrund der Probleme in der O-Line.

Nicolas Martin (Moderator Sportradio360): Also bei den Raiders kann ich dir nicht zustimmen, Adrian. Ich denke, es werden eher weniger Teams die Playoffs verpassen - natürlich alles unter der Voraussetzung, dass keine schwere Verletzung bei Leistungsträgern eintritt. Keiner bei Verstand wird gegen Patriots und Seahawks setzen. Cowboys, Steelers, Packers und Texans sehe ich mindestens als Wildcard, die drei erstgenannten eher als Divisionssieger. Von Raiders und Chiefs kommt auch mindestens einer als Divisionssieger in die Playoffs, schon haben wir sieben Teams 2016 wieder dabei. Ich habe somit drei große Wackelkandidaten: Atlanta, die sich gegen die aufstrebenden Bucs nach der Super-Bowl-Niederlage und dem Wechsel des Offensive Coordinators beweisen müssen. Detroit, die da letztes Jahr eher reingerutscht sind durch diese unglaubliche Anzahl an späten Siegen, die auch hätten andersrum ausgehen können. Miami, denn irgendwer muss ja schließlich für den Titans-Tipp raus und ich sehe die Dolphins mit Cutler eher hinter Tennessee oder Houston und auch Baltimore.

mySPOX-User JaydoggBO: Nein, ich sehe die Raiders, Patriots, Steelers und Texans in der AFC in den Playoffs, Chancen rechne ich hier auch den Dolphins zu, da sich meiner Meinung nach keine drei Teams aus der AFC West für die Playoffs qualifizieren werden. In der NFC sehe ich die Cowboys, die Packers, Seattle in den Playoffs. Mein Geheimfavorit in der South sind für mich Tampa Bay, nicht erst nach dem Signing von Ward.

Björn Werner: Sechs ist zu viel, definitiv. Gehen wir es doch der Reihe nach durch: Die Patriots sind wieder mit dabei, die Steelers ebenfalls. Oakland sehe ich auch zurück in der Postseason, genau wie Kansas City. Houston hat ebenfalls eine gute Chance, weil die Division nicht so stark ist. Die Dolphins sind für mich das eine AFC-Team, das den Sprung zurück in die Playoffs nicht schafft. In der NFC: Die Cowboys werden es schaffen, genau wie die Packers und die Seahawks. Die Giants aber habe ich in meiner Rechnung raus aus der Postseason und auch Detroit sehen wir in diesem Jahr nicht in den Playoffs. Also: Nur drei der zwölf Playoff-Teams schaffen es nicht zurück, mit Houston als Wackelkandidat. Mein Tipp für das AFC Championship Game: Oakland gegen die Patriots!

Seite 1: 0-16! Die Jets gewinnen in diesem Jahr kein Spiel

Seite 2: Das Überraschungsteam 2017 wird...

Seite 3: Der MVP 2017 wird...

Seite 4: Mindestens sechs 2016er Playoff-Teams verpassen die Postseason

Seite 5: Wie lautet der Super Bowl und wer gewinnt ihn?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung