NFL: Miami Dolphins wohl ohne Rookie McMillan durch die Saison

Medien: McMillan droht Saisonaus

Von SPOX
Freitag, 11.08.2017 | 19:00 Uhr
Raekwon McMillan (r) wurde von den Dolphins in Runde zwei gedraftet
Advertisement
MLB
Nationals @ Padres
MLB
Cardinals @ Pirates
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles

Die Miami Dolphins müssen wohl die komplette Saison 2017 auf Raekwon McMillan verzichten. Der Rookie hat sich im Preseason Opener gegen die Atlanta Falcons laut übereinstimmenden Medienberichten das Kreuzband gerissen.

McMillan, der in der zweiten Runde des Drafts von den Dolphins unter Vertrag genommen wurde, hatte sich die Verletzung im rechten Knie bereits in den ersten Minuten des ersten Viertels bei einer Punt Coverage zugezogen.

Im Anschluss konnte der 20-Jährige, der gute Chancen auf einen Startplatz als Linebacker bei den Dolphins hatte, das Spielfeld zwar ohne fremde Hilfe verlassen, jedoch nicht wieder auf selbiges zurückkehren.

Als Ersatz könnte Mike Hull, der in seine dritte Saison im Dress der Franchise aus Miami geht, nachrücken.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung