NFL: Will Fuller von den Houston Texans erleidet Schlüsselbeinbruch

Schlüsselbeinbruch! Fuller fällt monatelang aus

Von SPOX
Donnerstag, 03.08.2017 | 15:20 Uhr
Will Fuller wird den Houston Texans monatelang fehlen
Advertisement
MLB
Blue Jays @ Cubs
MLB
Dodgers @ Tigers
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
MLB
Nationals @ Padres
MLB
Cardinals @ Pirates
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
NFL
Bengals @ Redskins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals

Die Houston Texans müssen für mehrere Monate auf Will Fuller verzichten. Der Wide Receiver hat sich im Training am Mittwoch einen Schlüsselbeinbruch zugezogen.

Für die Texans ist es eine Hiobsbotschaft, Fuller ist der zweitbeste und vor allem der schnellste Wide Receiver in Houston. Der 23-Jährige sollte den Texans eine Downfield-Präsenz gewähren - hier wird sich Coach Bill O'Brien vorerst nach Alternativen umschauen müssen.

Laut NFL-Network-Insider Ian Rapoport gibt es noch keinen konkreten Zeitplan für das Comeback des Receivers, klar sei aber, dass er mindestens bis Oktober ausfällt. Internen Quellen zufolge droht eine Ausfallzeit von rund zwei bis drei Monaten.

In Fullers Abwesenheit wird DeAndre Hopkins erneut stärker auf sich alleine gestellt sein, gleichzeitig könnte Braxton Miller eine größere Rolle erhalten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung