NFL: Jameis Winston von den Buccaneers mit Frühstart bei "Hard Knocks"

Winston startet "Hard Knocks" früher

Von SPOX
Mittwoch, 05.07.2017 | 08:58 Uhr
Jameis Winston und die Tampa Bay Buccaneers werden in diesem Jahr bei "Hard Knocks" zu sehen sein
Advertisement
MLB
Twins @ Yankees
MLB
Mets @ Marlins
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Twins @ Tigers
NFL
Rams @ 49ers
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Marlins @ Diamondbacks
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
RedZone -
Week 3
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
Raiders @ Redskins
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs

Die Tampa Bay Buccaneers stehen bereits seit einer Weile als das diesjährige "Hard Knocks"-Team fest, werden also während der Preseason von den NFL-Kamerateams begleitet. Quarterback Jameis Winston geht das offenbar nicht schnell genug: Er lud ein Kamerateam jetzt schon früher zu sich ein.

Wie das Bucs-Portal JoeBucsFan.com berichtet, hat Winston das Kamerateam für seine Workouts in dieser Woche um 6 Uhr morgens eingeladen. Winston arbeitet mit Privat-Coach Tim Grover zusammen, der auf Instagram ein kurzes Trainings-Video gepostet und dabei gleichzeitig betont hatte, dass ihn die "Hard Knocks"-Kameras nicht ablenken würden.

Es ist ein klarer Fingerzeig darauf, wie Winston mit der Plattform umgehen will - offensichtlich ist er bereit, "Hard Knocks" zu nutzen, um seine eigene Marke zu stärken. Die Bucs sind aufgrund des eher kleinen Medien-Marktes in Tampa Bay eines der Teams, das schon traditionell weniger (mediale) Aufmerksamkeit erhält, als andere Franchises. Winston gehört zu den besten jungen Quarterbacks in der Liga - jetzt hat er die Chance, mit seiner Persönlichkeit in der Öffentlichkeit stärker in den Fokus zu rücken.

"Wir haben viele Coaches, die mit "Hard Knocks" bereits Erfahrung gemacht haben. Daher verstehe ich schon ganz gut, wie HBO und NFL Films mit den Spielern und Coaches zusammenarbeiten, und weiß das auch zu schätzen", zitierte die Sports Illustrated Bucs-Coach Dirk Koetter nachdem veröffentlicht worden war, dass sein Team bei "Hard Knocks" zu sehen sein wird. "Wir haben einen Kader voll mit Spielern, die sich darauf konzentrieren werden, an jedem Tag besser zu werden. Es ist schön, unseren Fans diese seltene Gelegenheit zu geben, sich selbst ein Bild von der harten Arbeit hinter den Kulissen zu machen."

Wer war bisher bei "Hard Knocks" dabei?

JahrTeam
2017Tampa Bay Buccaneers
2016Los Angeles Rams
2015Houston Texans
2014Atlanta Falcons
2013Cincinnati Bengals
2012Miami Dolphins
2011kein Team (Streik-Saison)
2010New York Jets
2009Cincinnati Bengals
2008Dallas Cowboys
2007Kansas City Chiefs
2002Dallas Cowboys
2001Baltimore Ravens
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung