Suche...

NFL: Tampa Bay Buccaneers verpflichten Ryan Fitzpatrick als Winston-Backup

Die Bucs holen Ryan Fitzpatrick

Von SPOX
Freitag, 19.05.2017 | 16:35 Uhr
Die Tampa Bay Buccaneers haben Ryan Fitzpatrick verpflichtet
Advertisement
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
Ravens @ Vikings
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NFL
Saints @ Packers (DELAYED)
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
NFL
Bills @ Jets

Die Tampa Bay Buccaneers haben ihren Backup-Quarterback-Posten neu besetzt: Die Bucs einigten sich mit Ryan Fitzpatrick am Freitag auf einen Vertrag. Fitzpatrick wird damit als Ersatzmann für Jameis Winston fungieren.

Tampa bestätigte die Einigung am Freitag auf der Team-eigenen Homepage, laut NFL-Network-Insider Ian Rapoport beläuft sich der Deal auf ein Jahr und drei Millionen Dollar. Fitzpatrick ersetzt damit Mike Glennon, dessen Vertrag in Tampa ausgelaufen war - Glennon unterschrieb zum Start der Free Agency bei den Chicago Bears.

Fitzpatrick spielte in den vergangenen beiden Jahren bei den New York Jets, wo er allerdings keinen neuen Vertrag erhielt - Gang Green leitete nach einer enttäuschenden Saison den Umbruch ein.

Erlebe die NFL live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Auch Geno Smith musste im Zuge dessen die Jets verlassen, neuer Quarterback bei Gang Green ist Josh McCown - mit der Option, Youngster Christian Hackenberg in der kommenden Saison einige Snaps zu geben.

Der Spielplan der kommenden Saison im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung