Suche...

Panthers: Schnellster NFL-Spieler aller Zeiten?

Von SPOX
Sonntag, 07.05.2017 | 15:23 Uhr
Marvin Bracy darf sich im Rookie-Minicamp der Carolina Panthers beweisen
Advertisement
NFL
Bears @ Lions
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
NFL
Jets @ Saints (DELAYED)
NFL
Cowboys @ Raiders
NFL
Falcons @ Buccaneers
NFL
Colts @ Ravens
NFL
Vikings @ Packers
NFL
RedZone -
Week 16
NFL
Steelers @ Texans
NFL
Raiders @ Eagles

Die Carolina Panthers strecken bei der Suche nach neuen Talenten die Fühler auch in andere Richtungen aus: Das Team lud jetzt einen Sprinter mit Football-Vergangenheit ein.

Beim Rookie-Minicamp am Wochenende darf sich Marvin Bracy auf dem Football-Feld beweisen: Die Panthers luden den Sprinter ins Camp ein, Bracy hatte einst ein Redshirt-Jahr im Football-Team der Florida State University verbracht. Anschließend aber entschied er sich, seinen Fokus voll aufs Sprinten zu legen - wo er die 100 Meter schließlich in 9,93 Sekunden lief.

Erlebe die NFL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Sollte er den Sprung tatsächlich schaffen, wäre Bracy damit der schnellste NFL-Spieler, zumindest auf die 100 Meter, aller Zeiten: Bislang ist Jimmy Hines (100 Meter in 9,95 Sekunden, spielte 1969/70 in der NFL) der Rekordhalter in dieser Disziplin - und gleichzeitig der einzige Mensch, der die 100 Meter in unter 10 Sekunden geschafft und gleichzeitig in einem NFL-Spiel gespielt hat.

Bracy erklärte zudem, dass er die 40 Yards in der gleichen Zeit geschafft hat, wie John Ross: Ross hatte bei der Combine im Februar mit 4,22 Sekunden einen neuen NFL-Combine-Rekord aufgestellt. Gleichzeitig glaube er, so Bracy bei ESPN, dass "meine Geschwindigkeit anders ist. In meinen Augen kann mich niemand stoppen, wenn ich einmal im offenen Feld bin. Ich denke, ich wäre der schnellste Mann in der NFL, gemeinsam mit John Ross. Der Junge ist ziemlich schnell."

Der Spielplan der kommenden Saison im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung