Suche...

Fitzgerald über Zukunft: Ankündigung im Juli

Von SPOX
Dienstag, 23.05.2017 | 16:20 Uhr
Larry Fitzgerald geht in seine 14. NFL-Saison - alle bei den Arizona Cardinals
Advertisement
NFL
Broncos @ Colts
NFL
Bears @ Lions
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
NFL
Cowboys @ Raiders
NFL
Falcons @ Buccaneers
NFL
Colts @ Ravens
NFL
Vikings @ Packers
NFL
RedZone -
Week 16
NFL
Steelers @ Texans
NFL
Raiders @ Eagles

Über Wochen kursierten vor und nach der vergangenen Saison Gerüchte über ein mögliches Karriereende von Larry Fitzgerald. Auf entsprechende Nachfragen hat der Receiver der Arizona Cardinals allem Anschein nach keine Lust mehr - Fitz versprach jetzt eine Ankündigung für Mitte Juli.

Das vermeldete ESPN-Berichterstatter Josh Weinfuss, der Receiver wolle sich im Training Camp zu seiner Zukunft äußern. So betonte Fitzgerald weiter: "Ich werde diese Frage ein Mal adressieren, das war es. Ansonsten werde ich dieses Thema nicht mehr besprechen."

Erlebe die NFL live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Während der vergangenen Offseason hatten sich konstant Gerüchte gehalten, wonach Fitzgerald nach der 2016er Saison die Pads an den Nagel hängen könnte. Fitz ließ sich dann schließlich auch mehrere Wochen Zeit, ehe er verkündete, dass er auch 2017 spielen wird - genau wie Quarterback Carson Palmer, der seinerseits ebenfalls mit dem Rücktritt kokettiert hatte.

Auf die Frage, ob er von den anhaltenden Nachfragen genervt gewesen sei, gab der 33-Jährige gegenüber Weinfuss jetzt auch offen zu: "Oh ja, ja, das hat mich gestört. Jeder will wissen, was in der Zukunft passiert, aber letztlich weiß das ja niemand. Ich weiß auch nicht, was in der Zukunft passieren wird."

Fitzgerald geht 2017 in seine 14. NFL-Saison - alle bei den Arizona Cardinals. Aktuell steht seine Regular-Season-Bilanz bei 1.125 Catches, 14.389 Receiving-Yards und 104 Touchdowns

Der Spielplan der kommenden Saison im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung