Montag, 10.04.2017

Buffalo Bills verpflichten Ian Seau und T.J. Yates

Offiziell: Bills holen Seau und Yates

Die Buffalo Bills feilen weiter am Kader für die kommende Saison. Am Montag wurden Defensive End Ian Seau und Quarterback T.J. Yates verpflichtet.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Es geht Schlag auf Schlag bei den Buffalo Bills. Am Montag wurden mit Defensive End Ian Seau und Quarterback T.J. Yates gleich zwei neue Spieler verpflichtet.

Besonders die Verpflichtung von Seau sorgte für Aufsehen, ist der 24-Jährige doch der Neffe von Hall-of-Fame-Linebacker Junior Seau. Bei den Bills trifft Seau auf zwei alte Bekannte. Unter Defensive-Line-Coach Sean McDermot bestritt er 2016 die Preseason bei den Los Angeles Rams, wurde allerdings am 3. September entlassen, und unter dessen Assistenten Bill Teerlinck spielte er bereits am College in Nevada.

Erlebe die NFL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Während seiner College-Zeit kam Seau auf 100 Tackles, 17,5 Sacks und sieben Forced Fumbles.

Yates, Fünftrunden-Pick der Houston Texans 2011, spielte bereits vier Jahre bei den Texans (2011-13 und 2015) sowie je ein Jahr bei den Atlanta Falcons (2014) und den Miami Marlins (2015). In dieser Zeit kam er meist nur als Backup zum Einsatz.

Alle sieben Draft-Runden im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Marshawn Lynch wechselt nun offenbar tatsächlich zu den Oakland Raiders

Trade fix! Lynch zu den Raiders

Adrian Peterson erlief in zehn Jahren in Minnesota 11.747 Yards (97 Rushing-TDs)

Medien: Peterson-Wechsel zu den Saints perfekt

John Lynch hat die San Francisco 49ers im Frühjahr übernommen - und einen Sechsjahresvertrag unterschrieben

Draft: 49ers heizen Quarterback-Gerüchte an


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Wer wird der erste Pick im Draft 2017?

Myles Garrett
Solomon Thomas
Jonathan Allen
Leonard Fournette
Marshon Lattimore
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.