Dienstag, 07.02.2017

Tom Bradys Trikot ging nach dem Super Bowl verloren

Texas Rangers suchen nach Brady-Trikot

An der Suche nach dem verschwundenen Trikot von Super-Bowl-Champion Tom Brady beteiligt sich inzwischen auch die Polizeieinheit Texas Rangers. Das Jersey des Quarterbacks der New England Patriots war nach dem Super Bowl in Houston/Texas gegen die Atlanta Falcons (34:28 n.V.) abhanden gekommen, es wird ein Diebstahl vermutet.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"In Texas haben Gastfreundschaft und Football eine große Bedeutung. Tom Bradys Trikot hat großen historischen Wert und wurde bereits als wertvollstes NFL-Sammelobjekt der Geschichte bezeichnet. Irgendwann wird es sicher in der Hall of Fame hängen", teilte Dan Patrick, Vizegouverneur von Texas, in einer Stellungnahme mit.

Erlebe die NFL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Es dürfe nicht in Erinnerung bleiben, "dass das Trikot in Texas gestohlen wurde", so Patrick. Die Rangers sollen mit der Polizei in Houston gemeinsam fahnden. Brady hatte das Shirt in seine Tasche gepackt und später festgestellt, dass es nicht mehr da war. "Das ist bedauerlich, denn es ist eine nette Erinnerung", sagte der 39-Jährige.

Alle NFL-News im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Marshawn Lynch wechselt nun offenbar tatsächlich zu den Oakland Raiders

Trade fix! Lynch zu den Raiders

Adrian Peterson erlief in zehn Jahren in Minnesota 11.747 Yards (97 Rushing-TDs)

Medien: Peterson-Wechsel zu den Saints perfekt

John Lynch hat die San Francisco 49ers im Frühjahr übernommen - und einen Sechsjahresvertrag unterschrieben

Draft: 49ers heizen Quarterback-Gerüchte an


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Wer wird der erste Pick im Draft 2017?

Myles Garrett
Solomon Thomas
Jonathan Allen
Leonard Fournette
Marshon Lattimore
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.