Montag, 06.02.2017

NFL: Stimmen zu Super Bowl LI

"Nur einen guten Spielzug mehr ..."

Die New England Patriots haben Super Bowl LI auf verrückte Art und Weise nach riesigem Comeback gewonnen. Während die Sieger sich vor allem bescheiden geben, lecken die Atlanta Falcons ihre Wunden und hadern mit dem Schicksal. Besonders eine Aktion sorgte für großes Aufsehen.

Bill Belichick (Patriots-Head-Coach): "Es geht nur um die Spieler. Wir haben großartige Spieler und sie nehmen den Wettkampf an. Wir haben sie vorbereitet, für 60 Minuten zu kämpfen, aber es brauchte heute mehr als das. Und sie haben gekämpft mit einem 3:28-Rückstand und sie haben nie zurückgeschaut."

Robert Kraft (Patriots-Owner): "Vor zwei Jahren haben in Arizona unseren vierten Titel gewonnen und ich habe unseren Fans gesagt, dass das der süßeste Sieg von allen. Aber einiges ist in den letzten zwei Jahren passiert - und ich glaube nicht, dass das irgendeiner Erklärung bedarf. Aber ich will unseren Fans, unserem brillanten Coaching Staff, unseren unglaublichen Spielern, die so spektakulär waren sind, sagen: Dies ist eindeutig der süßeste! Und ich bin stolz zu sagen, zum fünften Mal sind wir alle Patriots und heute Abend sind die Patriots zum fünften Mal World Champions."

Martellus Bennett (Patriots-Tight-End): "Es ist unglaublich. Ich hab meinen Bruder gesehen, als er eine Meisterschaft gewonnen hat. Und ich habe geweint, als er den Titel gewonnen hat, weil ich mich so für ihn gefreut habe. Und er erzählte mir, wie es sich anfühlt. Aber ich konnte es nicht selbst fühlen."

Tom Brady (Patriots-Quarterback): "Es gab einige Plays, die wichtig waren. Coach sagt immer, man weiß nie, welches Play im Super Bowl entscheidend wird. Heute waren es vielleicht 30 davon und wenn eines davon anders läuft, hätte das Ergebnis anders sein können. Ich bin so stolz auf unsere Jungs. Auf unsere Coachs, das Team, es ist unglaublich, was diese Jungs das ganze Jahr über erreicht haben. Ich bin einfach stolz, ein Teil dieser großartigen Gruppe zu sein."

Dan Quinn (Falcons-Head-Coach): "Ja sicher schmerzt es wie die Hölle. Ich hatte das Gefühl, unsere Jungs haben hart gekämpft und Plays gemacht. Wir wissen, wie gut sie sind und wozu sie in der Lage sind. Wir dachten schon, dass das Spiel erst am Ende entschieden wird und so war es dann auch. Zwei gute Teams haben gekämpft. Wir haben auch gewusst, zu was die Patriots in der Lage sind."

Matt Ryan (Falcons-Quarterback): "Man kann nicht wirklich viel sagen. Es ist eine harte Niederlage. Es ist sehr enttäuscht, denn wir waren sehr nah dran, aber es ist hart, heute Abend Worte dafür zu finden. Wir haben so gespielt wie wir eben spielen. Wir spielen immer aggressiv und spielen, um zu gewinnen. Wir hatten Möglichkeiten. Als Spieler und wir haben ein paar Fehler auf dem Feld gemacht, die uns am Ende teuer zu stehen kamen."

Super Bowl LI: Da wirst du Gaga! Patriots rocken Houston
Super Bowl LI in Houston! Beste Offense gegen beste Defense! Brady gegen MVP Ryan! Lady Gaga! Nur so viel: An diesen Tag wird man sich noch lange erinnern ...
© getty
1/28
Super Bowl LI in Houston! Beste Offense gegen beste Defense! Brady gegen MVP Ryan! Lady Gaga! Nur so viel: An diesen Tag wird man sich noch lange erinnern ...
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder.html
Schon vor dem Spiel war Lady Gaga der Hingucker schlechthin - einmal Räkeln auf dem Kunstrasen bitte. Tiefe Einblicke waren offenbar mehr als erlaubt
© getty
2/28
Schon vor dem Spiel war Lady Gaga der Hingucker schlechthin - einmal Räkeln auf dem Kunstrasen bitte. Tiefe Einblicke waren offenbar mehr als erlaubt
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=2.html
Die Patriots marschierten voller Zuversicht ein und hatten den fünften Titel vor Augen
© getty
3/28
Die Patriots marschierten voller Zuversicht ein und hatten den fünften Titel vor Augen
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=3.html
Doch auch auf Seiten der Falcons war man siegessicher: Die "A-Town"-Rapper 2 Chainz und Usher kamen mit breiter Brust und jeder Menge Bling
© getty
4/28
Doch auch auf Seiten der Falcons war man siegessicher: Die "A-Town"-Rapper 2 Chainz und Usher kamen mit breiter Brust und jeder Menge Bling
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=4.html
Das ließen sich die Falcons mit ihrem Einmarsch natürlich auch nicht lumpen und kamen voller Enthusiasmus ins Spiel
© getty
5/28
Das ließen sich die Falcons mit ihrem Einmarsch natürlich auch nicht lumpen und kamen voller Enthusiasmus ins Spiel
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=5.html
Für den Coin Toss zeichnete sich der 41. Präsident der USA, George H.W. Bush verantwortlich, der von seiner Frau Barbara begleitet wurde
© getty
6/28
Für den Coin Toss zeichnete sich der 41. Präsident der USA, George H.W. Bush verantwortlich, der von seiner Frau Barbara begleitet wurde
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=6.html
Das Spiel begann als Defensivschlacht ohne Punkte im ersten Viertel. Beide Quarterbacks wurden mehrfach gesackt, auch Julian Edelman steckte einiges ein
© getty
7/28
Das Spiel begann als Defensivschlacht ohne Punkte im ersten Viertel. Beide Quarterbacks wurden mehrfach gesackt, auch Julian Edelman steckte einiges ein
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=7.html
Devonta Freeman ließ dann aber mit seinem Touchdown zu Beginn des zweiten Viertels den Knoten platzen
© getty
8/28
Devonta Freeman ließ dann aber mit seinem Touchdown zu Beginn des zweiten Viertels den Knoten platzen
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=8.html
Dann aber brachen alle Dämme und Matt Ryan fand Austin Hooper in der Endzone zum zweiten TD des Spiels
© getty
9/28
Dann aber brachen alle Dämme und Matt Ryan fand Austin Hooper in der Endzone zum zweiten TD des Spiels
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=9.html
Dann wurde es böse aus Sicht der Patriots - Brady warf seinen ersten Pick-Six überhaupt in der Postseason und Robert Alford stratzte in die Endzone
© getty
10/28
Dann wurde es böse aus Sicht der Patriots - Brady warf seinen ersten Pick-Six überhaupt in der Postseason und Robert Alford stratzte in die Endzone
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=10.html
Alford feierte schon vorzeitig, im Hintergrund kniet Brady völlig frustriert. Zur Halbzeit führten die Falcons mit 21:3 - eigentlich schon Schicht im Schacht, oder?
© getty
11/28
Alford feierte schon vorzeitig, im Hintergrund kniet Brady völlig frustriert. Zur Halbzeit führten die Falcons mit 21:3 - eigentlich schon Schicht im Schacht, oder?
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=11.html
Dann war Halbzeit - und Lady Gaga sprang sprichwörtlich vom Dach! In einem Outfit, dass an Seven of Nine von Star Trek: Voyager erinnerte ...
© getty
12/28
Dann war Halbzeit - und Lady Gaga sprang sprichwörtlich vom Dach! In einem Outfit, dass an Seven of Nine von Star Trek: Voyager erinnerte ...
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=12.html
Gaga rockte mit Tanzeinlagen, am Klavier und generell mit großer Show
© getty
13/28
Gaga rockte mit Tanzeinlagen, am Klavier und generell mit großer Show
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=13.html
Die 30-Jährige wurde förmlich auf Händen getragen, wechselte aber überraschend nur einmal das Outfit
© getty
14/28
Die 30-Jährige wurde förmlich auf Händen getragen, wechselte aber überraschend nur einmal das Outfit
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=14.html
Eigentlich fackelte die Grammy-Gewinnerin ein wahres Feuerwerk ab, das lange wie der Höhepunkt des Abends aussah ...
© getty
15/28
Eigentlich fackelte die Grammy-Gewinnerin ein wahres Feuerwerk ab, das lange wie der Höhepunkt des Abends aussah ...
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=15.html
Tevin Coleman gelang kurz nach der Pause noch ein Touchdown, der den Patriots endgültig die Lichter ausschoss. 28:3. Eigentlich ...
© getty
16/28
Tevin Coleman gelang kurz nach der Pause noch ein Touchdown, der den Patriots endgültig die Lichter ausschoss. 28:3. Eigentlich ...
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=16.html
Danny Amendola machte es dann im Schlussviertel nochmal spannend. Ein Touchdown, der die Pats wieder in Reichweite brachte
© getty
17/28
Danny Amendola machte es dann im Schlussviertel nochmal spannend. Ein Touchdown, der die Pats wieder in Reichweite brachte
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=17.html
Und dabei lieferte Falcons-Receiver Julio Jones solche Catches ab. Der Typ ist doch kein Mensch mehr!
© getty
18/28
Und dabei lieferte Falcons-Receiver Julio Jones solche Catches ab. Der Typ ist doch kein Mensch mehr!
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=18.html
Ladies und Gentlemen, und jetzt der Catch des Abends. Während bei den Falcons nichts mehr ging, funktionierte bei den Pats alles. Hier mal eben Julian Edelman gegen drei Mann ...
© getty
19/28
Ladies und Gentlemen, und jetzt der Catch des Abends. Während bei den Falcons nichts mehr ging, funktionierte bei den Pats alles. Hier mal eben Julian Edelman gegen drei Mann ...
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=19.html
Der Ball kommt näher ...
© getty
20/28
Der Ball kommt näher ...
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=20.html
... und näher .... aber Moment, den kann er doch unmöglich fangen?
© getty
21/28
... und näher .... aber Moment, den kann er doch unmöglich fangen?
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=21.html
Kann er nicht? Falcons-Coach Dan Quinn wollte es genau wissen und warf sofort die Challenge-Flagge ...
© getty
22/28
Kann er nicht? Falcons-Coach Dan Quinn wollte es genau wissen und warf sofort die Challenge-Flagge ...
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=22.html
... aber da wirst du bekloppt! Edelman sicherte die Pille wirklich Zentimeter vor der Grasnarbe. Gegen drei Mann. Der Catch stand!
© getty
23/28
... aber da wirst du bekloppt! Edelman sicherte die Pille wirklich Zentimeter vor der Grasnarbe. Gegen drei Mann. Der Catch stand!
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=23.html
James White erzielte kurz vor dem Ende den Touchdown, der zum Ausgleich führte - und dann gelang ihm auch noch der unfassbare Winner in der Overtime
© getty
24/28
James White erzielte kurz vor dem Ende den Touchdown, der zum Ausgleich führte - und dann gelang ihm auch noch der unfassbare Winner in der Overtime
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=24.html
Und dann kannte der Jubel keine Grenzen mehr! Die Patriots hatten den fünften Titel der Vereinsgeschichte sicher - mit dem größten Comeback der Super-Bowl-Geschichte
© getty
25/28
Und dann kannte der Jubel keine Grenzen mehr! Die Patriots hatten den fünften Titel der Vereinsgeschichte sicher - mit dem größten Comeback der Super-Bowl-Geschichte
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=25.html
Auf dem Podium ließ sich dann selbst Bill Belichick nicht lumpen und freute sich tierisch
© getty
26/28
Auf dem Podium ließ sich dann selbst Bill Belichick nicht lumpen und freute sich tierisch
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=26.html
Tom Brady wurde zum vierten Mal zum MVP des Super Bowls gewählt und brach damit einen weiteren Tie mit Montana - ebenso mit seinem fünften Titel
© getty
27/28
Tom Brady wurde zum vierten Mal zum MVP des Super Bowls gewählt und brach damit einen weiteren Tie mit Montana - ebenso mit seinem fünften Titel
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=27.html
Am Ende stehen die Patriots zum fünften Mal ganz oben. Die Kirsche auf der Sahnetorte der Saison 2016. Wir sagen: Chapeau!
© getty
28/28
Am Ende stehen die Patriots zum fünften Mal ganz oben. Die Kirsche auf der Sahnetorte der Saison 2016. Wir sagen: Chapeau!
/de/sport/diashows/1702/nfl/super-bowl-51/patriots-falcons-brady-ryan-lady-gaga-beste-bilder,seite=28.html
 

Dwight Freeney (Falcons-Defensive-End): "Unglaublich. Wir hatten unsere Möglichkeiten. Wir haben im Grunde einen Shutout gehabt im ersten Durchgang. Wenn wir nur einen guten Spielzug mehr machen in der zweiten Hälfte, ist es eine andere Geschichte."

"Es ist schwer in Worte zu fassen, wie schlecht du dich nach so einem Spiel fühlst. Ich bin auf beiden Seiten gewesen, also weiß ich es."

"Tom ist eine großartige Legende. Diese Offense so zurückzuführen ... keiner in unserer Offense oder Defense hatte gedacht, dass das Spiel vorbei war, als wir 21:3 vorne lagen. Nach dem 28:3 habe ich unseren Jungs gesagt, dass es ein Vier-Viertel-Kampf werden würde. Und es wurde sogar ein Fünf-Viertel-Kampf. Egal, was sie tun, wir müssen versuchen zu reagieren. Wir haben das gemacht. Wir haben es aber nicht genug getan. Wir haben das eine letzte Play nicht gemacht."

Robert Alford (Falcons-Cornerback) ...

... über den Edelman-Tyree-Catch: "Ich konnte nicht glauben, dass er den gefangen hat. Ich habe den Ball gut weggeschlagen. Ich bin dann auf den Boden geprallt und ich habe alles versucht, wieder hochzukommen, um wenigstens ein gutes Play zu machen. Ich dachte, dass Ricardo Allen oder einer meiner anderen Brüder den Ball bekommen würden. Sie alle darum gekämpft, aber Edelman hat ihn gefangen."

Super Bowl LI im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Johnny Manziel strebt ein Comeback in der NFL an

Medien: Saints interessiert an Manziel

Commissioner Roger Goodell will die Werbepausen bei den Primetime-Spielen am Donnerstagabend zurückschrauben

Weniger Werbepausen während Thursday Night Games?

Latavius Murray gelangen in der vergangenen Saison 788 Rushing-Yards (4 Yards pro Run) und zwölf Touchdowns

Vikes: Neuzugang Murray unters Messer


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Für welches Team spielt Tony Romo 2017?

Dallas Cowboys
Denver Broncos
New York Jets
Buffalo Bills
Chicago Bears
Ein anderes Team
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - US-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.