Suche...

Exklusiver Franchise Tag für Cousins

Von SPOX
Dienstag, 28.02.2017 | 20:20 Uhr
Kirk Cousins wird auch 2017 für die Washington Redskins spielen
Advertisement
NFL
Patriots @ Dolphins
NFL
Broncos @ Colts
NFL
Bears @ Lions
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
RedZone -
Week 15
NFL
Cowboys @ Raiders
NFL
Falcons @ Buccaneers
NFL
RedZone -
Week 16

Kirk Cousins bleibt bei den Washington Redskins. Die Franchise hat den Quarterback mit dem exklusiven Franchise Tage belegt und somit jegliche andere Interessenten abgeblockt.

Durch den exklusiven Franchise Tag darf kein anderes Team mit Cousins verhandeln. Ferner wird erwartet, dass sich damit Cousins' Gehalt für die kommende Saison auf garantierte 23,94 Millionen US-Dollar, also 120 Prozent seines 2016er Gehalts, belaufen wird. Auch im Vorjahr spielte der QB bereits unter dem Tag.

Erlebe die NFL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Beide Seiten haben nun bis zum 15. Juli Zeit, um einen langfristigen Vertrag auszuhandeln. Schon im vergangenen Jahr war dies Cousins' Ziel, doch die Redskins wollten die von ihm anvisierten 20 Millionen Dollar jährlich nicht bezahlen. Nun sind sie unter Zugzwang, denn ein weiterer Einsatz des Tags würde die Franchise mehr als 34 Millionen Dollar für die Saison 2018 kosten.

Cousins ist seit 2015 Starter der Redskins und gehört seither zu den Quarterbacks mit den besten Passer Ratings in der NFL. 2016 kam er auf 4917 Yards mit 25 Touchdowns und nur zwölf Interceptions.

Die NFL-Saison im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung