Suche...

Watt: Ärzte geben "vollständig grünes Licht"

Von SPOX
Mittwoch, 01.02.2017 | 17:01 Uhr
J.J. Watt verpasste nahezu die komplette 2016er Saison
Advertisement
MLB
Live
Cardinals @ Cubs
MLB
Live
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
MLB
Angels @ Rays
MLB
Royals @ White Sox
MLB
Angels @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
NFL
Bears @ Ravens
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Angels @ Indians
MLB
Yankees @ Red Sox

Die Houston Texans dürfen zur kommenden Saison mit einem J.J. Watt in Topform rechnen: Der 27-Jährige verkündete am Mittwoch, dass er nach zwei Rücken-OPs die Freigabe der Ärzte erhalten hat.

Auf einer Pressekonferenz in Houston erklärte Watt, dass er "vollständig grünes Licht für Football" erhalten habe. Für ihn gebe es daher "keinen Grund" zu der Annahme, dass er zum Start der Team-Saisonvorbereitung nicht dabei sein könnte.

Erlebe den Super Bowl live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Weiter berichtete Watt: "Wir sind jetzt nach dem ganzen Reha-Prozess - von der Reha zum Wiederaufbau zum Sportler zum regulären Training und schließlich zum Training als Elite-Sportler. Ich hatte jetzt genügend Zeit, um die Reha so systematisch anzugehen, wie man es machen sollte, und um die richtigen Dinge mit der nötigen Geduld, aber auch gelegentlich der nötigen Aggressivität anzugehen."

Watt musste sich über das letzte Jahr drei Operationen unterziehen, zwei am Rücken, eine an der Leiste. Der D-Liner gab zu, dass er auch aufgrund seines eigenen Stolzes zu Saisonbeginn zu früh zurückgekehrt sei - in der Folge war die Saison für ihn bereits Ende September vorzeitig beendet. Er habe gelernt, dass er "sehr hart, aber auch sehr schlau" trainieren muss.

Der Super Bowl im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung