Suche...

Medien: Kubiak vor Rücktritt in Denver

Von SPOX
Sonntag, 01.01.2017 | 14:10 Uhr
Gary Kubiak steht bei den Denver Broncos offenbar vor dem Rücktritt
Advertisement
NBA
Magic @ 76ers
NHL
Oilers @ Kings
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
NBA
Raptors @ Wizards
NHL
Blues @ Stars
NBA
Celtics @ Rockets
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Thunder
NBA
Rockets @ Bucks

Brauchen die Denver Broncos einen neuen Head Coach? Offenbar denkt Super-Bowl-Sieger Gary Kubiak ernsthaft darüber nach, sein Amt niederzulegen. Die Gesundheit spiele nicht mit.

Nur ein Jahr nach dem Super-Bowl-Erfolg der Denver Broncos über die Carolina Panthers in San Francisco steht Gary Kubiak vor dem Aus. Doch nicht etwa das Verpassen der Playoffs in dieser Saison soll der Grund sein, sondern eigene Bedenken bezüglich seiner Gesundheit.

Wie Ian Rapoport vom NFL Network berichtet, soll sich der 55-Jährige nach gesundheitlichen Problemen zwar nach eigener Auskunft wieder besser fühlen, doch Zweifel bleiben. Zu Saisonbeginn hatte der Ex-Texans-Coach ein Spiel gegen die San Diego Chargers verpasst, weil er aufgrund einer hartnäckigen Migräne ins Krankenhaus musste.

2013 hatte er sogar einen leichten Schlaganfall an der Seitenlinie Houstons erlitten, kam danach aber schnell wieder auf die Beine. Mit den Broncos ist er vor Ende seiner zweiten Spielzeit 20-11.

Einen klaren Nachfolgekandidaten soll es derweil auch schon geben. Wie Rapoport berichtet, wäre Vance Joseph, der aktuelle Defensive Coordinator der Miami Dolphins die mögliche Wunschlösung. Demnach wäre Joseph bereits bei der Verpflichtung von Kubiak die zweite Wahl gewesen.

Alle Infos zu den Denver Broncos

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung