Suche...
NFL

Rekord-Deal! Browns verlängern mit Collins

Von SPOX
Dienstag, 24.01.2017 | 08:39 Uhr
Jamie Collins kam kurz vor der Trade-Deadline überraschend von den Patriots nach Cleveland

Die Cleveland Browns lassen Jamie Collins wie erwartet nicht ziehen: Der Linebacker, der während der Regular Season via Trade aus New England kam, hat sich mit den Browns auf einen Rekord-Vertrag geeinigt.

Informationen von NFL-Network-Insider Ian Rapoport zufolge beläuft sich Collins' neuer Deal auf vier Jahre und bis zu 50 Millionen Dollar (26 Millionen garantiert), womit er Carolinas Luke Kuechly als bestbezahlter Linebacker ablösen würde. Die Browns bestätigten am Montag lediglich die Einigung auf einen neuen Vierjahresvertrag.

Erlebe ausgewählte NFL-Spiele Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Collins' Vertrag wäre andernfalls nach der Saison ausgelaufen, die Patriots sollen ihm im vergangenen Herbst rund zehn Millionen Dollar pro Jahr geboten haben. Als absehbar wurde, dass eine Einigung unwahrscheinlich ist, entschied sich New England zum Trade.

Bei den Browns sammelte der extrem athletische Linebacker dann in acht Spielen 69 Tackles und zwei Sacks. Über die kommenden Jahre soll er jetzt das Herzstück einer Defense sein, in der sich um ihn herum noch einiges verändern dürfte - das gilt umso mehr, da Cleveland unter dem neuen Defensive Coordinator Gregg Williams auf eine 4-3-Defense umstellt.

Super Bowl LI im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung