Suche...

NFL: Roethlisberger denkt über Rücktritt nach

Ben Roethlisberger vor Karriereende?

Von SPOX
Dienstag, 24.01.2017 | 18:11 Uhr
Ben Roethlisberger denkt wohl übers Karriereende nach
Advertisement
NFL
Titans @ Steelers
NFL
RedZone -
Week 11
NFL
Redskins @ Saints
NFL
Rams @ Vikings (DELAYED)
NFL
Eagles @ Cowboys
NFL
Falcons @ Seahawks
NFL
Vikings @ Lions
NFL
Giants @ Redskins
NFL
RedZone -
Week 12
NFL
Packers @ Steelers

Die Pro-Bowl-Saison von Ben Roethlisberger nahm am Championship Sunday mit der 17:36-Pleite bei den New England Patriots ein jähes Ende. Nun denkt der Quarterback der Pittsburgh Steelers über seine Zukunft nach - selbst ein Rücktritt scheint Thema zu sein.

Roethlisberger gab sein letztes Interview der Saison in der Radioshow "The Cook and Poni Show" und sprach dabei auch über seine Zukunft: "Ich werde diese Offseason dazu nutzen, alle Optionen zu überdenken", so Roethlisberger, der weiter ausführte: "Ich werde über Gesundheit, Familie und dergleichen nachdenken und mir einfach ein wenig Zeit nehmen fernab von allem, um die kommende Saison zu evaluieren - wenn es eine nächste Saison geben wird."

Daraufhin wurde er konkret gefragt, ob er nächste Saison spielen wird. Seine Antwort: "Ich werde mir ein wenig Zeit nehmen und mit meiner Familie die Situation bewerten und einfach viel beten, um sicherzugehen, dass es das Richtige für mich und meine Familie ist."

Erlebe ausgewählte NFL-Spiele Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 34-Jährige war der elfte Pick im Draft 2004 und gewann mit den Steelers zweimal den Super Bowl, war Offensive Rookie of the Year 2004 und wurde inklusive dieser Saison fünf Mal in den Pro Bowl gewählt. Aktuell steht er bei 46.814 Yards mit 301 Touchdowns und 160 Interceptions.

Über seine gesamte Karriere hinweg plagte sich Roethlisberger immer wieder mit kleineren oder größeren Verletzungen herum, die ihn zahlreiche Spiele kosteten. Daher absolvierte er bis jetzt nur drei Spielzeiten über die vollen 16 Partien. 2016 verpasste er eine Partie verletzt, in Week 17 gegen die Browns wiederum wurde er geschont.

Super Bowl LI im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung