Suche...
NFL

Carr bis zum Super Bowl fit?

Von SPOX
Derek Carr beendet die diesjährige Regular Season mit 3.933 Passing-Yards und 28 Touchdowns

Ein kleiner Funken Hoffnung für die Oakland Raiders: Quarterback Derek Carr wurde nach seinem Beinbruch erfolgreich operiert - und könnte offenbar tatsächlich bis zum Super Bowl wieder fit sein.

Das vermeldet ESPN. Eine Zwangspause von rund sechs bis acht Wochen sei demnach vorhergesehen, bei besserem Heilungsverlauf könnte Carr, der sich im Spiel gegen Indianapolis am Sonntag verletzt hatte, aber wohl tatsächlich bis zum Super Bowl (5. Februar) fit werden.

Erlebe ausgewählte NFL-Spiele Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Carr selbst gab diesen Gerüchten zusätzliche Nahrung, als er nach seiner Operation via Twitter mitteilte, dass die OP "nicht besser hätte verlaufen können", und dass er "großartige Nachrichten" erhalten habe.

Bis dahin wird Matt McGloin das Ruder übernehmen - und idealerweise nur drei Spiele bis zum Super Bowl bestreiten müssen: Die Raiders spielen am kommenden Sonntag im finalen Akt der Regular Season gegen die Denver Broncos. Mit einem Sieg hätte Oakland den Division-Titel und eine Bye-Week in der ersten Playoff-Runde sicher.

Um mit McGloin Erfolg zu haben, wird Oakland aber deutlich stärker auf sein Run Game bauen müssen und bessere Auftritte der eigenen Defense benötigen.

Der gesamte NFL-Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung