Freitag, 02.12.2016

Joe McKnight in New Orleans auf offener Straße erschossen

Ex-NFL-Spieler McKnight erschossen

Der ehemalige NFL-Spieler Joe McKnight (28) ist am Donnerstag in einem Vorort von New Orleans getötet worden. Wie die Zeitung The Times Picayune berichtet, wurde der Footballer nach einer Auseinandersetzung auf offener Straße erschossen

Joe McKnight wurde auf offener Straße erschossen
© getty
Joe McKnight wurde auf offener Straße erschossen

Der ehemalige NFL-Spieler Joe McKnight (28) ist am Donnerstag in einem Vorort von New Orleans getötet worden. Wie die Zeitung "The Times Picayune" berichtet, wurde der Footballer nach einer Auseinandersetzung auf offener Straße erschossen.

"Ruhe in Frieden, Joe McKnight. Unsere Gedanken und unser Beileid sind mit seinen Lieben", schrieben die New York Jets bei Twitter. McKnight spielte vier Jahre in der NFL für die Jets und die Kansas City Chiefs.

Das könnte Sie auch interessieren
Eric Nzeocha (l.) wird 2017 bei den Tampa Bay Buccaneers mittrainieren

Deutscher trainiert mit den Buccaneers

Brock Osweiler ist aktuell noch bei den Cleveland Browns - und hat Starter-Ambitionen

Osweiler als Starter? "Tape liefert den Beweis"

Teddy Bridgewater verpasste die komplette vergangene Saison aufgrund einer schweren Knieverletzung

Vikings: Bridgewater zeigt deutliche Fortschritte


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Live-Stream
Trend

Wer wird der erste Pick im Draft 2017?

Myles Garrett
Solomon Thomas
Jonathan Allen
Leonard Fournette
Marshon Lattimore
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.