Mittwoch, 30.11.2016

NFL: New England Patriots verlängern mit Marcus Cannon - geht Vollmer?

5 Jahre! Patriots halten Marcus Cannon

Die New England Patriots halten ein Mitglied ihrer Offensive Line: Tackle Marcus Cannon einigte sich am Dienstag mit dem Team auf einen neuen Fünfjahresvertrag.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Informationen von NFL-Network-Insider Ian Rapoport zufolge beläuft sich der neue Deal auf bis zu 32,5 Millionen Dollar, 14,5 Millionen sollen über die fünf Jahre garantiert sein.

New England wählte den 28-Jährigen 2011 in der fünften Runde des Drafts - Cannon fiel, weil bei ihm damals eine Krebserkrankung diagnostiziert worden war.

Erlebe ausgewählte NFL-Spiele Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

In der Folge musste sich Cannon einer Chemotherapie unterziehen, stand aber in Week 10 erstmals im Patriots-Kader. Im Laufe dieser Saison wurde er, in Abwesenheit des verletzten Sebastian Vollmer, zum festen Starter und steigerte sich deutlich. Die Vertragsverlängerung von Cannon könnte ein Fingerzeig auf den Abschied des 32-jährigen Deutschen sein.

Der komplette NFL-Spielplan im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Richard Sherman wehrt sich gegen die Berichte über angebliche Streitereien in Seattle

Streitigkeiten? Seahawks wehren sich deutlich

Eric Nzeocha (l.) wird 2017 bei den Tampa Bay Buccaneers mittrainieren

Deutscher trainiert mit den Buccaneers

Brock Osweiler ist aktuell noch bei den Cleveland Browns - und hat Starter-Ambitionen

Osweiler als Starter? "Tape liefert den Beweis"


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Wer wird der erste Pick im Draft 2017?

Myles Garrett
Solomon Thomas
Jonathan Allen
Leonard Fournette
Marshon Lattimore
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.