Dienstag, 01.11.2016

Jamaal Charles braucht eine erneute Knie-Operartion

Charles erneut auf dem IR

Die Kansas City Chiefs haben Star-Running-Back Jamaal Charles auf der injured-reserve-Liste platziert. Als Grund wurden erneute Probleme mit dem Knie angegeben. Charles riss sich im vergangenen Jahr das Kreuzband und konnte in der laufenden Saison gerade einmal in drei Spielen mitwirken. Jetzt steht eine weitere Knie-Operation bevor.

Der Grund für Charles Knieprobleme konnte von den behandelnden Ärzten nicht genau erklärt werden. Die Schwere der Verletzung ist auch nach einem Besuch beim Arzt Dr. James Andrews unklar, doch wird der Chiefs-Back ESPN-Berichten zufolge eine weitere Operation brauchen.

Erlebe die NFL live und auf Abruf auf DAZN

Der viermalige Pro-Bowler kam in der aktuellen Saison auf gerade einmal drei Einsätze und wird laut NFL.com mindestens acht Wochen lang ausfallen. Die früheste Rückkehr wäre also zum Regular-Season-Finale in Woche 17.

Die Ergebnisse aus Woche acht im Überlick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Tony Romo bleibt ein X-Faktor auf dem Quarterback-Markt

Broncos "nicht an Romo dran"?

Adrian Peterson ist nach dem Aus bei den Vikings weiterhin auf dem Markt

Peterson stellt klar: "Geht nicht ums Geld"

Aaron Rodgers führte die Packers in der Vorsaison mit 40 TD-Pässen bei nur sieben Picks in die Playoffs

Rodgers: "Brauchen Defense-Verstärkungen"


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Für welches Team spielt Tony Romo 2017?

Dallas Cowboys
Denver Broncos
New York Jets
Buffalo Bills
Chicago Bears
Ein anderes Team
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - US-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.