Dienstag, 01.11.2016

Jamaal Charles braucht eine erneute Knie-Operartion

Charles erneut auf dem IR

Die Kansas City Chiefs haben Star-Running-Back Jamaal Charles auf der injured-reserve-Liste platziert. Als Grund wurden erneute Probleme mit dem Knie angegeben. Charles riss sich im vergangenen Jahr das Kreuzband und konnte in der laufenden Saison gerade einmal in drei Spielen mitwirken. Jetzt steht eine weitere Knie-Operation bevor.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Grund für Charles Knieprobleme konnte von den behandelnden Ärzten nicht genau erklärt werden. Die Schwere der Verletzung ist auch nach einem Besuch beim Arzt Dr. James Andrews unklar, doch wird der Chiefs-Back ESPN-Berichten zufolge eine weitere Operation brauchen.

Erlebe die NFL live und auf Abruf auf DAZN

Der viermalige Pro-Bowler kam in der aktuellen Saison auf gerade einmal drei Einsätze und wird laut NFL.com mindestens acht Wochen lang ausfallen. Die früheste Rückkehr wäre also zum Regular-Season-Finale in Woche 17.

Die Ergebnisse aus Woche acht im Überlick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Marshawn Lynch wechselt nun offenbar tatsächlich zu den Oakland Raiders

Trade fix! Lynch zu den Raiders

Adrian Peterson erlief in zehn Jahren in Minnesota 11.747 Yards (97 Rushing-TDs)

Medien: Peterson-Wechsel zu den Saints perfekt

John Lynch hat die San Francisco 49ers im Frühjahr übernommen - und einen Sechsjahresvertrag unterschrieben

Draft: 49ers heizen Quarterback-Gerüchte an


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Wer wird der erste Pick im Draft 2017?

Myles Garrett
Solomon Thomas
Jonathan Allen
Leonard Fournette
Marshon Lattimore
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.