NFL: Percy Harvin kehrt zu den Bills zurück

Bills-Hammer! Harvin aus Ruhestand zurück

Von SPOX
Dienstag, 01.11.2016 | 16:08 Uhr
Percy Harvin kehrt aus dem Ruhestand zurück und unterschreibt wieder in Buffalo
Advertisement
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Marlins @ Diamondbacks
NCAA Division I FBS
Texas A&M -
Arkansas
NCAA Division I FBS
Boston College @ Clemson
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NCAA Division I FBS
Mississippi State @ Georgia
NFL
RedZone -
Week 3
NFL
Giants@Eagles
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
Raiders @ Redskins
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
USC @ Washington St
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs

Den Buffalo Bills ist eine faustdicke Überraschung gelungen: Receiver Percy Harvin, der seine Karriere eigentlich schon beendet hatte, kehrt aus dem Ruhestand zurück und läuft wieder für Buffalo auf.

Das verkündete Harvins Berater Greg Barnett am Dienstag via Twitter. Es ist eine Meldung, die komplett aus dem Nichts kommt: Harvin hatte im April die Pads nach sieben Jahren in der NFL an den Nagel gehängt, der Receiver hatte nach hartnäckigen Verletzungen an Knie und Hüfte das Handtuch geworfen. Ähnliche Probleme plagten ihn schon über Jahre hinweg.

Erlebe ausgewählte NFL-Spiele Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Zuvor konnte der inzwischen 28-Jährige bei den Bills zumindest vereinzelt seine Big-Play-Fähigkeiten unter Beweis stellen, in fünf Spielen gelangen ihm 218 Receiving-Yards bei 11,5 Yards pro Catch. Insgesamt aber waren seine Zahlen, seitdem er die Minnesota Vikings 2012 verlassen hatte, klar rückläufig.

In zwei Jahren bei den Seattle Seahawks brachte er es auf lediglich sechs Spiele (23 Catches), es folgte der Gang zu den New York Jets und anschließend nach Buffalo. Mit Bills-Coach Rex Ryan ist er somit bestens vertraut, was den Rücktritt vom Rücktritt erleichtert haben dürfte. Buffalo auf der anderen Seite braucht in Abwesenheit des verletztens dringend Receiver-Hilfe.

Zusätzlich brisant: Die Bills treffen in ihrem nächsten Spiel ausgerechnet auf Seattle. In welcher physischen Verfassung Harvin ist, und ob er dabei mitwirken kann, ist zunächst aber noch völlig offen.

Week 8 im kompletten Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung