Mittwoch, 19.10.2016

NFL: Green Bay Packers länger ohne Eddie Lacy?

Medien: Eddie Lacy droht lange Pause

Die Green Bay Packers müssen womöglich länger ohne Eddie Lacy auskommen: Berichten zufolge ist die Knöchelverletzung des Running Backs schlimmer, als angenommen. Doch es gibt wohl noch Hoffnung.

NFL-Network-Insider Ian Rapoport berichtete am späten Dienstagabend, dass Lacy eine wochenlange Pause droht und er das Duell mit den Chicago Bears am Donnerstagabend in jedem Fall verpassen wird. Seine Verletzung sei demnach "mehr als ein verstauchter Knöchel".

Der Running Back hatte zuvor bereits nicht am Dienstagstraining teilnehmen können, Lacy war schon angeschlagen in das Duell mit den Dallas Cowboys am vergangenen Sonntag gegangen. Da auch Backup James Starks infolge einer Knie-OP vorerst ausfällt, einigten sich die Packers am Dienstag mit den Kansas City Chiefs auf einen Trade von Knile Davis.

Allerdings hat Lacy selbst die Hoffnung noch nicht aufgegeben: Wie ESPN-Insider Adam Schefter vor wenigen Stunden vermeldete, wird der 26-Jährige nach North Carolina fliegen, um sich dort von einem Spezialisten eine zweite Meinung einzuholen.

Klar ist schon jetzt, dass Sam Shields Green Bay erneut eine Weile lang fehlen wird: Der Cornerback wurde infolge seiner Gehirnerschütterung auf die Injured-Reserve-Liste gesetzt.

Der NFL-Spielplan im Überblick

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Den Super Bowl in dieser Saison gewinnt...

Pittsburgh
New England
Arizona
Seattle
Carolina
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.