NFL: Werner trainiert in New Orleans mit

Kommt Björn Werner bei den Saints unter?

Von SPOX
Donnerstag, 13.10.2016 | 14:57 Uhr
Björn Werner sucht nach seiner Entlassung in Indianapolis noch ein neues Team
Advertisement
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
NFL
Chiefs @ Seahawks
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles
MLB
Braves @ Cubs

Der deutsche Pass Rusher Björn Werner hat am Dienstag ein Probetraining bei den New Orleans Saints absolviert. Werner, der nach seiner Entlassung bei den Jacksonville Jaguars weiter auf der Suche nach einem neuen Team ist, hatte dabei aber viel Konkurrenz. Auch Markus Kuhn absolviert ein Workout.

Am Montag hatte der 26-Jährige in seiner Kolumne bei SPOX bereits exklusiv verraten, dass das nächste Probetraining bei einem Team auf der Suche nach Unterstützung in der Defense bereits fest stehe.

Mittlerweile ist klar: Es waren die New Orleans Saints. Das Team um Quarterback Drew Brees steht nach nur einem Sieg aus den ersten vier Spielen im Playoff-Rennen bereits mit dem Rücken zur Wand - und hat erst sieben Sacks auf dem Konto, was dem geteilten 27. Rang in der NFL entspricht.

Deshalb wurden am Dienstag neben Werner eine ganze Reihe anderer Free Agents unter die Lupe genommen. Darunter waren die Defensive Ends Wes Horton, Royce LaFrance und Greg Townsend. Auf der Position des Linebackers nahmen unter anderem Derek Akunne, John Lotulelei, Shaquille Riddick und Andy Mulumba am Probetraining teil.

Ob die Saints die Absicht haben, einen oder mehrere Spieler des Workouts unter Vertrag zu nehmen, ist noch unklar. Zuvor hatte Werner auch bei den Detroit Lions ein Probetraining absolviert.

Defensive Tackle Markus Kuhn, ebenfalls vertragslos, absolvierte am Dienstag ein Probetraining bei den Lions.

Der komplette NFL-Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung