Suche...

Trade! Patriots holen Rowe aus Philly

Von SPOX
Mittwoch, 07.09.2016 | 09:18 Uhr
Eric Rowe stand in der Vorsaison in allen 16 Spielen für Philadelphia auf dem Platz
Advertisement
NFL
Bears @ Lions
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
NFL
Jets @ Saints (DELAYED)
NFL
Cowboys @ Raiders
NFL
Falcons @ Buccaneers
NFL
Colts @ Ravens
NFL
Vikings @ Packers
NFL
RedZone -
Week 16
NFL
Steelers @ Texans
NFL
Raiders @ Eagles

Die New England Patriots haben kurz vor dem Start der Saison nochmals etwas für ihre Secondary getan: Die Pats holten Defensive Back Eric Rowe aus Philadelphia - der Trade gestaltete sich allerdings anders, als anfangs gedacht.

Zunächst wurde berichtet, dass die Eagles Pats-Offensive-Lineman Josh Kline sowie einen Draft-Pick im Gegenzug für Rowe erhalten. Doch wenige Stunden später gab es dann ein Update: Kline bleibt in New England, die Patriots überweisen einen Viertrunden-Draft-Pick 2018 an die Eagles. Daraus kann auch ein Drittrunden-Pick werden, sollte Rowe bestimmte Konditionen erfüllen.

Erlebe ausgewählte Spiele der NFL auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Es ist ein Trade oder zumindest ein Preis, der aus Patriots-Sicht überraschend kommt. Rowe war in Philadelphias Depth Chart keiner der Top-4-Cornerbacks und es hielten sich hartnäckige Gerüchte, wonach er es in den finalen Kader mutmaßlich überhaupt nicht schaffen würde.

Die Eagles auf der anderen Seite haben so für ihren Zweitrunden-Pick aus dem Vorjahr, in den sie offenbar nur noch wenig Vertrauen hatten, eine ansehnliche Kompensation erhalten.

Rowes Statistiken im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung