Tom Brady in Preseason im Einsatz für Patriots

Medien: Brady spielt im letzten Preseason-Game

Von SPOX
Freitag, 26.08.2016 | 09:57 Uhr
Tom Brady kam in der Preseason bisher nicht zum Einsatz
© getty
Advertisement
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
NFL
Chiefs @ Seahawks
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles
MLB
Braves @ Cubs
MLB
Braves @ Cubs

Quarterback Tom Brady von den New England Patriots wird offenbar am letzten Preseason-Spieltag auf dem Platz stehen. Das berichtet CSNNE.com. Der Superstar, der in der bisherigen Preseason noch nicht zum Einsatz kam, wird die ersten vier Partien der Saison gesperrt pausieren.

Im Zuge seiner Rolle in der Deflate-Gate-Affäre war Superstar Brady von der Liga für die ersten vier Spiele der Saison 2016 gesperrt worden. Backup Jimmy Garoppolo wird damit im ersten Monat seinen Platz einnehmen. Das bedeutet aber auch, dass die Patriots vom üblichen Preseason-Prozedere abweichen, in welchem die Starter normalerweise in den ersten drei Wochen zum Einsatz kommen, Week 4 der Preseason aber aussetzen.

Erlebe ausgewählte NFL-Partien Live auf DAZN. Hol Dir Deinen Gratismonat

Ob Brady, der sich am vergangenen Wochenende mit einer Schere an einem Finger verletzte und deshalb auch in Week 2 pausierte, gegen die Carolina Panthers beginnen wird, soll allerdings noch nicht feststehen. Wie die Spielzeit zwischen ihm und Garoppolo aufgeteilt wird, wird Head Coach Bill Belichick entscheiden - sich dabei aber eher nicht in die Karten schauen lassen.

Der 39 Jahre alte Brady, der mit den Patriots vier Championships gewonnen hat, wird damit zum ersten Mal seit 2001 nicht das Eröffnungsspiel der Pats-Saison bestreiten.

Der Spielplan der NFL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung