Suche...

NFL: Bills entlassen Karlos Williams - Marcell Dareus in Klinik

Bills-Chaos! Williams entlassen, Dareus in Klinik

Von SPOX
Samstag, 20.08.2016 | 22:27 Uhr
Karlos Williams spielte eine starke Rookie-Season - jetzt ist er auf dem Markt
Advertisement
NHL
Live
Canucks @ Red Wings
NFL
Live
Falcons @ Patriots
NFL
Live
Saints @ Packers (DELAYED)
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
NBA
Thunder @ Bucks
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NFL
Bills @ Jets
NBA
Cavaliers @ Wizards
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Die desolate Offseason der Buffalo Bills geht weiter: Nach den Verletzungen von Reggie Ragland und Shaq Lawson hat jetzt der gesperrte Marcell Dareus verkündigt, dass er sich in eine Klinik einweisen lässt - wenige Minuten zuvor hatten die Bills verkündet, dass der ebenfalls suspendierte Karlos Williams entlassen wurde.

Williams war wegen Verstößen gegen die Regularien bezüglich verbotener Substanzen für vier Spiele gesperrt worden, darüber hinaus kehrte der Running Back komplett außer Form ins Training Camp zurück. Laut Team-Aussage lag darin auch der Grund für die Entlassung.

"Es ist ein auf Leistung basiertes Geschäft und er lag zurück", betonte Geschäftsführer Doug Whaley. "Warum sollten wir ihm nicht die Chance geben, anderswo einen neuen Vertrag zu erhalten?"

Erlebe ausgewählte Spiele der NFL auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Es ist eine erstaunliche Wende: Williams spielte 2015 eine herausragende Rookie-Saison, in elf Spielen kam er auf 5,6 Yards pro Run, 2,9 Yards after Contact sowie insgesamt neun Touchdowns. Der 23-Jährige dürfte somit trotz seiner Probleme ein neues Team finden.

Dareus weist sich selbst ein

Defensive Tackle Marcell Dareus verkündete darüber hinaus, dass er in einer Reha-Klinik Hilfe suchen wird. Der 26-Jährige wurde wegen der Einnahme verbotener Substanzen für die ersten vier Spiele der kommenden Saison gesperrt.

In einem Statement erklärte Dareus: "Nachdem ich die jüngsten Ereignisse genau bedacht habe, habe ich die Entscheidung gefällt, in eine Reha-Klinik zu gehen. Ich glaube, das ist die beste Entscheidung für mich, für meine Familie und meine Mitspieler. Ich weiß die Unterstützung meiner Mitspieler und des Teams zu schätzen."

Die Bills, die Dareus im Vorjahr noch einen Siebenjahresvertrag über 103,2 Millionen Dollar (60 Millionen garantiert) gegeben hatten, ließen ihrerseits verlauten: "Wir stehen voll hinter Marcell und seiner Entscheidung, sich Zeit zu nehmen, um sich in Behandlung zu begeben."

Der Bills-Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung