Suche...

NFL: Unklarheit über Verletzung von Victor Cruz

Leisten-Probleme: Cruz-Comeback weiter offen

Von SPOX
Montag, 15.08.2016 | 02:45 Uhr
Victor Cruz plagten nach seiner schweren Knieverletzung zuletzt auch Wadenprobleme
Advertisement
NBA
Live
Cavaliers @ Bucks
MLB
Yankees @ Astros (Spiel 6)
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
Ravens @ Vikings
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NFL
Saints @ Packers (DELAYED)
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
NFL
Bills @ Jets

Die Zukunft von Victor Cruz steht weiterhin in den Sternen: Der Receiver der New York Giants, der verletzungsbedingt seit 2014 kein Spiel mehr bestritten hat, plagt sich weiterhin mit Leisten-Problemen herum. Jetzt soll eine neue Diagnose erfolgen.

Das bestätigte Giants-Coach Ben McAdoo am Sonntag der New York Post. Cruz war zwar zuletzt wieder ins Training eingestiegen, konnte beim ersten Preseason-Spiel allerdings nicht mitwirken. McAdoo verriet schließlich am Sonntag, dass die Leistenverletzung den Receiver nach wie vor stark beeinträchtigt, weshalb jetzt eine erneute Untersuchung angesetzt wurde.

Erlebe die NFL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir Deinen Gratismonat

Cruz hatte im Oktober 2014 einen Patellasehnenriss erlitten, wovon er bis heute nicht zurückkommen konnte. 2015 kam eine hartnäckige Wadenverletzung dazu, was sein Comeback immer weiter nach hinten schob - bis eine erneute OP schließlich das endgültige Saisonaus bedeutete.

In der Vorwoche hatte Cruz selbst seine erneuten Probleme noch runter gespielt: "Es ist nichts ernstes. Ich muss einfach in den Training Room, Eis drauf packen und dann wird das schon. Ich bin nicht frustriert. Ich muss einfach auf meinen Körper hören und sicher stellen, dass ich das richtig angehe. Ich will nichts ignorieren und einen weiteren Rückschlag riskieren."

Week 1 der Preseason im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung