NFL: Cleveland Browns ernennen RG III zum Starter

Fix! RG III ist Clevelands Starting-QB

Von SPOX
Montag, 08.08.2016 | 15:43 Uhr
Robert Griffin III wurde nach der vergangenen Saison von den Washington Redskins entlassen
Advertisement
MLB
Giants @ Marlins
MLB
Orioles @ Mariners
MLB
Rays @ Blue Jays
MLB
Reds @ Cubs
MLB
Indians @ Twins
MLB
Diamondbacks @ Astros
MLB
Reds @ Cubs
MLB
Braves @ Rockies
NFL
Buccaneers @ Jaguars
MLB
Blue Jays @ Cubs
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
MLB
Diamondbacks @ Twins
MLB
Blue Jays @ Cubs
MLB
Dodgers @ Tigers
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
NFL
Bengals @ Redskins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals

Die Cleveland Browns haben Wort gehalten: Noch zuletzt hatte Coach Hue Jackson verkündet, möglichst früh einen Starting-Quarterback ernennen zu wollen. Am Montag machten die Browns dann Nägel mit Köpfen - Robert Griffin III ist der Starter.

Schon zuletzt hatten sich die Gerüchte verdichtet, dass der neue Head Coach der Browns keinen ernsthaften Quarterback-Zweikampf will: Im Training gab Jackson Griffin nahezu alle Einheiten mit dem ersten Team, während Josh McCown mit den Backups ran musste. Am Montag machten die Browns ihre Entscheidung dann offiziell.

Schaffen die Browns den Turnaround? Die NFL ab Herbst live auf DAZN

Auf der Team-Website erklärte Jackson: "Es ist Zeit. Robert hat sich das Recht verdient, zum Starting-Quarterback der Cleveland Browns ernannt zu werden. Seitdem wir ihn im März verpflichtet haben, hat Robert durch seine Handlungen klar gemacht, dass er bereit ist alles zu tun, was von ihm in dieser Rolle verlangt wird. Durch diesen Prozess hat er sich den Respekt seiner Mitspieler, des Trainerstabs und der gesamten Organisation verdient, der nötig ist, damit er unsere Offense und das gesamte Team anführen kann."

Clevelands Offense verspricht damit bereits in der Preseason jede Menge Spannung: Neben Griffin kehrt Ex-Elite-Receiver Josh Gordon nach seiner Sperre zurück (ehe er die ersten vier Regular-Season-Spiele wieder suspendiert verpasst). Darüber hinaus haben die Browns mit Corey Coleman einen potentiell spektakulären Receiver in der ersten Runde gedraftet. Gleichzeitig dürften sich damit Trade-Gerüchte um McCown, die Dallas Cowboys sind angeblich interessiert, weiter intensivieren.

Die Browns starten am Freitagabend gegen die Green Bay Packers in die Preseason.

Der Browns-Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung