Suche...

Buffalos Karlos Williams gesperrt

Von SPOX
Freitag, 15.07.2016 | 20:37 Uhr
Karlos Williams gelangen 2015 517 Yards - bei lediglich 93 Laufversuchen
© getty
Advertisement
NHL
Live
Flyers @ Rangers
NHL
Live
Oilers @ Avalanche
NHL
Devils @ Hurricanes
NBA
All-Star Game 2018
NHL
Wild @ Islanders
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Magic @ 76ers
NHL
Oilers @ Kings
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
NBA
Lakers @ Heat

Hiobsbotschaft für Buffalo: Die Bills müssen für die ersten vier Spiele der kommenden Saison auf Karlos Williams verzichten. Der Running Back wurde am Freitag von der Liga suspendiert.

Wie die Bills in einem Statement erklärten, wurde Williams wegen Verstößen gegen die Liga-Regeln bezüglich verbotener Substanzen gesperrt. Weiter hieß es in der Mitteilung: "Als Organisation sind wir enttäuscht, dass sich Karlos in eine solche Situation gebracht hat. Derart schlechte Entscheidungen beeinflussen nicht nur den Einzelnen, sondern die gesamte Bills-Organisation. Wir werden weiter mit Karlos zusammenarbeiten und ihm dabei helfen, in Zukunft bessere Entscheidungen zu treffen."

Bei den Bills rückt damit LeSean McCoy noch stärker in den Fokus - der Routinier muss infolge seiner vermeintlichen Club-Schlägerei keine Strafe durch die Liga befürchten. Williams ließ 2015 in seiner Rookie-Saison sein Können aufblitzen, als er bei 93 Laufversuchen 5,6 Yards pro Run sowie sieben Rushing-Touchdowns verzeichnete.

Buffalos dritten Running Back, Rookie Jonathan Williams, erwartet derweil womöglich ebenfalls eine Strafe: Der Youngster wurde am Donnerstag mit dem Verdacht auf Fahrens unter Alkoholeinfluss festgenommen.

Der 2016er Spielplan im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung