Suche...

Super-Bowl: Austragungsorte bis 2019 festgelegt

Super Bowl in Atlanta, Miami und LA

SID
Dienstag, 24.05.2016 | 22:42 Uhr
Die Broncos konnten die Vince Lombardi Trophy in diesem Jahr hochstemmen
Advertisement
NBA
Live
Cavaliers @ Bucks
MLB
Live
Yankees @ Astros (Spiel 6)
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
Ravens @ Vikings
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NFL
Saints @ Packers (DELAYED)
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
NFL
Bills @ Jets

Die NFL hat die Austragungsorte des Super Bowls für drei weitere Jahre bestimmt. Wie die Liga am Dienstag mitteilte, erhielten Atlanta, Miami und Los Angeles den Zuschlag für die Finals der Jahre 2019 bis 2021.

Der 51. Super Bowl findet im Februar 2017 in Houston statt, im Folgejahr ist Minnesota Schauplatz. Sowohl Altanta, als auch Los Angeles werden somit von der Liga für ihre Investitionen in neue Arenen belohnt. Miami hatte sein Stadion für über 400 Millionen Dollar aufgerüstet, die Minnesota Vikings eröffnen in der kommenden Saison ihr neues Stadion.

Alles zur NFL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung