Sonntag, 10.04.2016

Streit eskaliert nach Verkehrsunfall

Ex-Saints-Star Smith erschossen

Trauer in New Orleans: Der ehemalige Defensivspieler der Saints Will Smith wurde nach einem Streit auf offener Straße erschossen. Vorausgegangen war ein Verkehrsunfall.

Smith wurde nur 34 Jahre alt
© getty
Smith wurde nur 34 Jahre alt

Im Garden District von New Orleans kam es zunächst zu einem Auffahrunfall, bei dem Smith' Mercedes von einem Hummer gerammt und gegen einen Chevrolet gedrückt wurde.

Es folgte eine verbale Auseinandersetzung zwischen dem Ex-NFL-Star und dem Hummer-Fahrer, ehe dieser eine Waffe zog und den 34-Jährigen erschoss. Auch Smith' Ehefrau wurde von zwei Schüssen ins Bein getroffen, sie überlebte die Tat jedoch und wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Smith spielte in der College-Mannschaft von Ohio State, ehe er 2004 von den Saints als 18. Pick insgesamt gedraftet wurde. Hier stand er bis zu seinem Karriereende 2013 unter Vertrag. Im Jahr 2010 gewann der Vater von drei Kindern Super Bowl XLIV gegen die Indianapolis Colts.

Die NFL im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Michael Floyd hatte kurz nach seiner Verhaftung bei den Patriots unterschrieben

Patriots-Receiver muss ins Gefängnis

Darrelle Revis war offenbar in einen Streit in Pittsburgh verwickelt

Darrelle Revis in Auseinandersetzung verwickelt

Roddy White spielte insgesamt 11 Jahre lang für die Atlanta Falcons

Ex-Falcons-Receiver: "Hätte mich mit Shanahan geprügelt"


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Für welches Team spielt Tony Romo 2017?

Dallas Cowboys
Denver Broncos
New York Jets
Buffalo Bills
Chicago Bears
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.