Suche...

Tray Walker stirbt nach Motorradunfall

SID
Samstag, 19.03.2016 | 00:32 Uhr
Tray Walker wurde 2015 von den Baltimore Ravens gedraftet
© getty
Advertisement
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
NFL
Jets @ Saints (DELAYED)
NFL
Cowboys @ Raiders
NFL
Falcons @ Buccaneers
NFL
Colts @ Ravens
NFL
Vikings @ Packers
NFL
RedZone -
Week 16
NFL
Steelers @ Texans
NFL
Raiders @ Eagles

Tray Walker von den Baltimore Ravens ist nach einem schweren Motorradunfall seinen Verletzungen erlegen. Der Cornerback starb am Freitagnachmittag im Jackson Memorial Hospital in Miami/Florida im Alter von 23 Jahren.

Walker hatte am Donnerstagabend bei einem Zusammenprall mit einem SUV schwere Kopfverletzungen erlitten. In der Nacht zum Freitag wurde er stundenlang operiert. Alle Maßnahmen waren letztlich vergeblich.

Walker war nach Angaben der Polizei mit einem Dirt Bike unterwegs, als es zum Unfall kam. Er fuhr ohne Licht und trug dunkle Kleidung. Die Polizei von Miami setzt ihre Untersuchungen fort.

"Wir trauern wegen des Verlustes eines besonderen jungen Mannes", schrieben die Ravens bei Twitter. Walker war im vergangenen Jahr in der vierten Runde des Drafts von Baltimore ausgewählt worden. Er absolvierte acht Saisonspiele, verzeichnete zwei Tackles und wurde meist im Special Team eingesetzt.

Zuvor hatte Walker an der Texas Southern University gespielt. Bei den Tigers kam er schon als Freshman im Jahr 2011 auf 22 Tackles, in seinem Senior-Jahr 2014 steigerte er sich auf 41 Tackles und drei Interceptions. Schon in der Highschool hatte Walker mit Teddy Bridgewater and Amari Cooper zusammengespielt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung