Suche...

Nach Verkehrsunfall: Knochenbrüche im Rücken

Newton aus Krankenhaus entlassen

SID
Donnerstag, 11.12.2014 | 09:30 Uhr
Noch ist unklar, wann Cam Newton wieder für die Panthers auflaufen kann
© getty
Advertisement
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 3)
NFL
Colts @ Titans
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 4)
NBA
Celtics @ Cavaliers
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 3)
NBA
Rockets @ Warriors
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 4)
NBA
Timberwolves @ Spurs
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
NFL
Chiefs @ Raiders
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes

Cam Newton von den Carolina Panthers ist nach seinem Verkehrsunfall aus dem Krankenhaus entlassen worden, eine Rückkehr auf das Spielfeld ist aber noch nicht absehbar.

"Er ist in guter Stimmung und beginnt sofort seinen Erholungsprozess. Wir müssen abwarten, wie schnell die Schmerzen abklingen", sagte ein Teamsprecher. Das Heimspiel gegen Tampa Bay am Sonntag wird der Quarterback auf jeden Fall verpassen.

Newton hatte sich bei dem Crash in der Nähe des Panthers-Trainingszentrums zwei Knochen im unteren Rückenbereich gebrochen. Carolina hat trotz nur vier Siegen in 13 Saisonspielen noch Chancen auf den Einzug in die Play-offs.

Die NFL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung