Suche...

Rugby-Star wechselt in die NFL

SID
Mittwoch, 15.10.2014 | 10:52 Uhr
Jarryd Hayne (l.) sterbt ein Engagement in der NFL an
© getty
Advertisement
MLB
All-Star Game: National League -
American League
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels

Der australische Rugby-Star und Nationalspieler Jarryd Hayne (26) wechselt in die USA und strebt eine Karriere in der NFL an.

"Ich habe darüber in den vergangenen 24 Monaten nachgedacht", sagte der in Sydney geborene Hayne: "Und im letzten Jahr habe ich mich damit wirklich intensiv auseinander gesetzt. Jetzt kann ich offiziell verkünden, dass in die USA gehe, um dort in der NFL zu spielen."

Hayne, 2009 und 2014 Spieler des Jahres in der australischen Rugby-Profiliga NRL, hat noch nicht verkündet, für welchen NFL-Klub er künftig auflaufen wird. Medienberichten zufolge wird er mit dem aktuellen Super-Bowl-Champion Seattle Seahawks in Verbindung gebracht. "Es war immer schon ein Traum von mir. Und in meinem Alter muss ich diese Chance ergreifen", sagte Hayne.

Alle Infos zur NFL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung