Samstag, 01.03.2014

Salary-Cap-Rekord: 133 Millionen Dollar

NFL erhöht Gehaltsobergrenze

Die NFL erhöht die Gehaltsobergrenze (Salary Cap) für die Teams zur Saison 2014/15 auf den Rekordwert von 133 Millionen Dollar (97 Millionen Euro). Damit wird die bisherige Höchstsumme aus der Spielzeit 2009/10 (rund 128 Millionen) noch einmal deutlich übertroffen.

Der Direktor der Spielergewerkschaft DeMaurice Smith gab die Rekordsumme bekannt
© getty
Der Direktor der Spielergewerkschaft DeMaurice Smith gab die Rekordsumme bekannt

Dies gab die Spielergewerkschaft NFLPA bekannt.

Die meisten Teams hatten die Salary Cap in der vergangenen Saison (123 Millionen) nicht ausgereizt und dürfen des gesparte Geld nun zusätzlich einsetzen. Damit können die 32 Klubs für die kommende Saison insgesamt 4,4 Milliarden Dollar ausgeben.

Alles zur NFL


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Der MVP in dieser Saison wird...

Tom Brady
Derek Carr
Ezekiel Elliott
David Johnson
Matt Ryan
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.