Vertragsverlängerung in der NFL

Redskins verlängern mit DeAngelo Hall

SID
Mittwoch, 19.02.2014 | 21:03 Uhr
DeAngelo Hall spielt seit 2004 in der NFl
© getty
Advertisement
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Marlins @ Diamondbacks
NCAA Division I FBS
Texas A&M -
Arkansas
NCAA Division I FBS
Boston College @ Clemson
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NCAA Division I FBS
Mississippi State @ Georgia
NFL
RedZone -
Week 3
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
Raiders @ Redskins
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
USC @ Washington St
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs

Die Washington Redskins haben eine ihrer wichtigsten Offseason-Aufgaben am Dienstag erledigt. DeAngelo Hall bleibt in der Hauptstadt, der Cornerback verlängerte nach seiner guten Saison für vier Jahre beim NFL-Franchise in Washington.

20 Millionen Dollar soll der Vertrag Hall übereinstimmenden Medienberichten zufolge einbringen. Die Vertragsverlängerung bestätigte er bereits via Twitter.

Der 30-Jährige war vor der vergangenen Saison in Washington entlassen worden, um Platz im Gehaltsgefüge zu schaffen. Noch vor Saisonbeginn unterschrieb er aber bei den Redskins noch einen Einjahresvertrag mit einer Gage von 2,25 Millionen Dollar. Hall war anschließend der beste Defensive Back des Teams und glänzte mit vier Picks sowie drei Touchdowns - zwei nach Interceptions, einen nach einem Fumble.

Neben Hall stehen für Washington nun noch weitere Free-Agent-Entscheidungen auf dem Programm: Die Linebacker Brian Orakpo und Perry Riley sowie Defensive Lineman Chris Baker könnten sich ein neues Team suchen.

Alles zur NFL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung