Suche...

Ältestes Hall-of-Fame-Mitglied ist tot

SID
Mittwoch, 06.11.2013 | 21:54 Uhr
Clarence Parker verstarb im Alter von 101 Jahren am Mittwoch
© getty
Advertisement
NFL
NFC @ AFC (Pro Bowl)

Die NFL trauert um das älteste Mitglied in der Geschichte ihrer Hall of Fame: Der ehemalige Quaterback Clarence "Ace" Parker verstarb am Mittwoch im Alter von 101 Jahren.

Parker wurde 1940 in Diensten der Brooklyn Dodgers zum wertvollsten Spieler der amerikanischen Football-Profiliga gewählt. Nach seinem Militärdienst im Zweiten Weltkrieg kehrte er 1945 in die NFL zu den Boston Yanks zurück und wurde 1972 in die Ruhmeshalle aufgenommen. Vor seiner NFL-Karriere war er professioneller Baseball-Spieler bei den Philadelphia Athletics in der MLB.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung