Muskelfaserriss zwingt Quarterback zu einer Pause

Cutler fehlt den Bears vier Wochen

Von SPOX
Montag, 21.10.2013 | 21:50 Uhr
Jay Cutler verletzte sich beim Spiel gegen die Washington Redskins
© getty
Advertisement
MLB
Cubs @ Rays
MLB
Mets @ Marlins
MLB
Twins @ Yankees
MLB
Mets @ Marlins
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Twins @ Tigers
NFL
Rams @ 49ers
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Marlins @ Diamondbacks
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
RedZone -
Week 3
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
Raiders @ Redskins
MLB
Royals @ Yankees
NFL
Cowboys @ Cardinals
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs

Die Chicago Bears müssen mindestens vier Wochen auf Jay Cutler verzichten. Der 30-jährige Quarterback zog sich bei der 41:45-Niederlage gegen die Washington Redskins am Sonntag einen Muskelfaserriss in der Leistengegend zu.

Die Schwere der Verletzung bestätigten die Bears am Montag, nachdem sich Cutler einer MRT unterzogen hatte. Nach Informationen von "ESPN" plant Chicago, Jordan Palmer als Backup für Josh McCown ins Roster aufzunehmen, der nach dem Aus von Cutler am Sonntag 14 von 20 Pässen komplettierte und ein Rating von 119,6 erspielte.

Der 29-jährige Palmer hatte schon am Ende der Preseason einen Vertrag bei den Bears unterzeichnet. Damals brach sich der dritte Quarterback Matt Blanchard einen Knöchel seiner Wurfhand. Am 30. August 2013 wurde Palmer jedoch wieder freigestellt.

Der Spielplan der NFL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung