Mittwoch, 02.05.2012

Schusswunde in der Brust

Ex-NFL-Star Junior Seau tot aufgefunden

Der ehemalige American Football-Profi Junior Seau ist am Mittwoch tot in seiner Wohnung in Kalifornien aufgefunden worden. Die Polizei teilte mit, die Freundin des Ex-NFL-Stars habe ihn mit einer Schussverletzung in der Brust entdeckt.

Seau spielte unter anderem für die New England Patriots
© Getty
Seau spielte unter anderem für die New England Patriots

Alle Wiederbelebungsversuche seien erfolglos gewesen. Die Polizei geht von Selbstmord aus.

Seau war in der NFL von 1990 bis 2010 für die San Diego Chargers, die Miami Dolphins und die New England Patriots aktiv. Der 43-Jährige galt als einer der besten Verteidiger seiner Generation.

Das könnte Sie auch interessieren
Marshawn Lynch wechselt nun offenbar tatsächlich zu den Oakland Raiders

Trade fix! Lynch zu den Raiders

Adrian Peterson erhält bei den New Orleans einen Zweijahresvertrag

NFL-Star Peterson wechselt nach New Orleans

Adrian Peterson erlief in zehn Jahren in Minnesota 11.747 Yards (97 Rushing-TDs)

Medien: Peterson-Wechsel zu den Saints perfekt


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Live-Stream
Trend

Wer wird der erste Pick im Draft 2017?

Myles Garrett
Solomon Thomas
Jonathan Allen
Leonard Fournette
Marshon Lattimore
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.