Suche...

Nach Schlüsselbeinbruch

Campbell plant baldiges Comeback

SID
Montag, 07.11.2011 | 17:44 Uhr
Jason Campbell (M.) fehlt den Raiders mehrere Wochen wegen eines Schlüsselbeinbruchs
© Getty
Advertisement
NFL
Live
RedZone -
Week 11
NFL
Live
Redskins @ Saints
NFL
Rams @ Vikings (DELAYED)
NFL
Eagles @ Cowboys
NFL
Falcons @ Seahawks
NFL
Vikings @ Lions
NFL
Giants @ Redskins
NFL
RedZone -
Week 12
NFL
Packers @ Steelers
NFL
Redskins @ Cowboys

Jason Campbell wird den Oakland Raiders in der NFL in den kommenden Wochen wegen eines Schlüsselbeinbruchs fehlen.

Der Quarterback hat aber schon vor der anstehenden Operation sein Comeback fest im Blick. "Das war ein schwerer Bruch. Ich bleibe aber positiv. Wenn alles gut läuft, könnte ich in sechs Wochen wieder auf dem Feld stehen", sagte der Passgeber der Kalifornier.

Nicht ganz so optimistisch ist sein Trainer Hue Jackson. "Ich weiß nicht, wie lange er ausfallen wird. Aber wenn Du ein Quarterback bist und für die Raiders spielen möchtest, dann ruf uns an", ließ der Coach des dreimaligen Super-Bowl-Champions in Richtung möglicher Neuverpflichtungen verlauten.

Mögliche Ersatzkandidaten im Auge

Die Raiders selbst haben ihre Fühler nach einer Alternative zu Campbell-Ersatzmann Kyle Boller bereits ausgestreckt.

Carson Palmer von den Cincinnati Bengals - immerhin zweifacher All-Star - und David Garrard (Jacksonville Jaguars) werden derzeit als die heißesten Kandidaten gehandelt.

"Du rüttelst an jedem Baum und schaust, ob etwas runter fällt und ob es passen könnte", sagte Jackson zur Suche nach der richtigen Vertretung für seinen verletzten Quarterback.

Campbell hatte sich in der Partie gegen die Cleveland Browns (24:17) am Sonntagabend spät in der zweiten Halbzeit den Bruch zugezogen.

NFL: Ergebnisse und Tabellen

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung