Suche...

Wide Receiver der Redskins aus Krankenhaus entlassen

Brandon Banks nach Messerstecherei verletzt

SID
Sonntag, 13.02.2011 | 12:34 Uhr
Brandon Banks von den Washington Redskins konnte das Krankenhaus wieder verlassen
© Getty
Advertisement
NFL
Live
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NFL
Saints @ Packers (DELAYED)
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
NBA
Thunder @ Bucks
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NFL
Bills @ Jets
NBA
Cavaliers @ Wizards

Brandon Banks von den Washington Redskins hat nach einer Messerstecherei am Samstag leichte Verletzungen erlitten. Der Wide Receiver hat das Krankenhaus nach kurzer Behandlung verlassen.

Brandon Banks von den Washington Redskins hat bei einer Messerstecherei am Samstag leichte Verletzungen davongetragen.

Der Vorfall ereignete sich vor einem Nachtklub der US-Hauptstadt.

Zuvor war es zu einem lautstarken Streit zwischen Banks und dem von der Polizei festgenommenen Täter gekommen.

Während Banks nach kurzer Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen werden konnte, befindet sich einer seiner Begleiter in kritischem gesundheitlichen Zustand.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung