Suche...

Steelers setzen Kicker Reed vor die Tür

SID
Mittwoch, 17.11.2010 | 11:15 Uhr
Jeff Reed (r.) gewann mit den Pittsburgh Steelers zweimal den Super Bowl
© sid
Advertisement
NBA
Live
All-Star 2018: All-Star Saturday Night
NHL
Flyers @ Rangers
NHL
Oilers @ Avalanche
NHL
Devils @ Hurricanes
NBA
All-Star Game 2018
NHL
Wild @ Islanders
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Magic @ 76ers
NHL
Oilers @ Kings
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
NBA
Lakers @ Heat

Die Pittsburgh Steelers haben sich von ihrem langjährigen Kicker Jeff Reed getrennt. Das NFL-Team reagierte damit auf die schlechte Leistung des 31-Jährigen in dieser Saison.

Die Pittsburgh Steelers aus der US-amerikanischen Football-Profiliga NFL haben sich nach acht Jahren von Kicker Jeff Reed getrennt.

Der 31-Jährige hat mit dem Rekordmeister zweimal den Super Bowl gewonnen. In den Play-offs auf dem Weg zu den Titeln der Jahre 2006 und 2009 hatte der 31-Jährige eine perfekte Trefferquote.

Ersatz für Steeler bereits gefunden

Reed wurden seine schwachen Leistungen in der laufenden Saison zum Verhängnis.

Zweimal schoss der Exzentriker allein im Auftaktspiel daneben, insgesamt gingen sieben seiner 22 Versuche am Ziel vorbei.

Als Ersatz nahmen die Steelers den Kanadier Shaun Suisham unter Vertrag.

Der komplette Spielplan der NFL

 

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung