Wegen Doping-Verstoß

Tanard Jackson auf unbestimmte Zeit gesperrt

SID
Donnerstag, 23.09.2010 | 10:51 Uhr
Tanard Jackson (r.) spielt seit 2007 für die Tampa Bay Buccaneers
© Getty
Advertisement
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Twins @ Tigers
NFL
Rams @ 49ers
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Marlins @ Diamondbacks
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
RedZone -
Week 3
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
Raiders @ Redskins
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs

Der NFL-Profi Tanard Jackson von den Tampa Bay Buccaneers ist wegen wiederholten Verstoßes gegen die Anti-Doping-Bestimmungen auf unbestimmte Zeit gesperrt worden.

Wegen wiederholten Verstoßes gegen die Anti-Doping-Bestimmungen der NFL ist Tanard Jackson von den Tampa Bay Buccaneers auf unbestimmte Zeit gesperrt worden.

Der Safety, der in den ersten beiden Saisonspielen für das bisher ungeschlagenene Team aus dem US-Bundesstaat Florida auflief, darf frühestens am 22. September 2011 wieder in der NFL spielen.

Bereits in der vergangenen Saison hatte Jackson den Bucs wegen eines ähnlichen Vergehens für vier Partien gefehlt.

Jacobs: 10.000 Dollar Strafe wegen Helmwurf

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung