Dienstag, 10.08.2010

NFL

Dallas Cowboys: Phillips fällt aus

Die Dallas Cowboys müssen die kommende Saison in der National Football League (NFL) ohne Tight End John Phillips planen.

John Phillips spielt seit 2009 bei den Dallas Cowboys
© Getty
John Phillips spielt seit 2009 bei den Dallas Cowboys
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 23-Jährige, der 2009 von den Cowboys gedraftet worden war, erlitt im ersten Vorbereitungsspiel seiner Mannschaft einen Kreuzbandriss im rechten Knie.

Phillips war in der vergangenen Saison als Rookie auf seiner Position die Nummer drei hinter Jason Witten und Martellus Bennett. In diesem Jahr sollte er zum Tight End Nummer eins der Cowboys aufgebaut werden.

Preseason-Auftakt: Dallas schlägt Cincinnati

 

Das könnte Sie auch interessieren
Adrian Peterson erlief in zehn Jahren in Minnesota 11.747 Yards (97 Rushing-TDs)

Medien: Peterson-Wechsel zu den Saints perfekt

John Lynch hat die San Francisco 49ers im Frühjahr übernommen - und einen Sechsjahresvertrag unterschrieben

Draft: 49ers heizen Quarterback-Gerüchte an

Um Richard Sherman ranken sich nunmehr schon seit Wochen Trade-Gerüchte

Seahawks: Sherman-Trade "hinter uns"


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Wer wird der erste Pick im Draft 2017?

Myles Garrett
Solomon Thomas
Jonathan Allen
Leonard Fournette
Marshon Lattimore
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.