Dienstag, 10.08.2010

NFL

Dallas Cowboys: Phillips fällt aus

Die Dallas Cowboys müssen die kommende Saison in der National Football League (NFL) ohne Tight End John Phillips planen.

John Phillips spielt seit 2009 bei den Dallas Cowboys
© Getty
John Phillips spielt seit 2009 bei den Dallas Cowboys

Der 23-Jährige, der 2009 von den Cowboys gedraftet worden war, erlitt im ersten Vorbereitungsspiel seiner Mannschaft einen Kreuzbandriss im rechten Knie.

Phillips war in der vergangenen Saison als Rookie auf seiner Position die Nummer drei hinter Jason Witten und Martellus Bennett. In diesem Jahr sollte er zum Tight End Nummer eins der Cowboys aufgebaut werden.

Preseason-Auftakt: Dallas schlägt Cincinnati

 

Das könnte Sie auch interessieren
Tony Romo bleibt ein X-Faktor auf dem Quarterback-Markt

Broncos "nicht an Romo dran"?

Adrian Peterson ist nach dem Aus bei den Vikings weiterhin auf dem Markt

Peterson stellt klar: "Geht nicht ums Geld"

Aaron Rodgers führte die Packers in der Vorsaison mit 40 TD-Pässen bei nur sieben Picks in die Playoffs

Rodgers: "Brauchen Defense-Verstärkungen"


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Für welches Team spielt Tony Romo 2017?

Dallas Cowboys
Denver Broncos
New York Jets
Buffalo Bills
Chicago Bears
Ein anderes Team
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - US-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.