Freitag, 02.07.2010

NFL

Titans-Quarterback Simms verhaftet

Der Ersatz-Quarterback der Tennessee Titans, Chris Simms, ist am Donnerstag von der Polizei verhaftet worden.

Chris Simms ist wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss von der Polizei festgenommen worden
© Getty
Chris Simms ist wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss von der Polizei festgenommen worden
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 29-Jährige vom Klub aus der amerikanischen Football-Profiliga NFL war unter Einfluss von Drogen in New York in seinem Auto von den Beamten gestoppt und anschließend festgenommen worden.

Laut Informationen der zuständigen Polizeibehörde habe Simms während der Fahrt Marihuana geraucht.

Der 29-Jährige spielt seit sechs Jahren in der NFL und absolvierte bislang 16 Spiele.

New York Giants müssen ohne Hixon planen

Das könnte Sie auch interessieren
Malcolm Butler gelangen in der vergangenen Regular Season 63 Tackles, ein Sack und vier Interceptions

Saints: Kein Butler-Trade trotz Einigung?

Richard Sherman könnte die Seattle Seahawks weiterhin verlassen

Seahawks: Sherman-Trade? "Chancen stehen schlecht"

Die NFL hat den Spielplan für die kommende Saison bekanntgegeben

Schedule veröffentlicht: Patriots empfangen KC zum Auftakt


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Wer wird der erste Pick im Draft 2017?

Myles Garrett
Solomon Thomas
Jonathan Allen
Leonard Fournette
Marshon Lattimore
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.