Donnerstag, 15.04.2010

NFL

Goodell entscheidet bald über Roethlisberger

Der Boss der US-Profiliga NFL, Roger Goodell, will möglichst bald über eventuelle Strafen für Ben Roethlisberger, Quarterback der Pittsburgh Steelers, entscheiden.

Will möglichst bald in der Roethlisberger-Affäre entscheiden: NFL-Commissioner Roger Goodell
© sid
Will möglichst bald in der Roethlisberger-Affäre entscheiden: NFL-Commissioner Roger Goodell

NFL-Commissioner Roger Goodell wird möglichst bald eventuelle Disziplinarmaßnahmen der US-amerikanischen Profiliga gegen Ben Roethlisberger, Quarterback der Pittsburgh Steelers, verkünden.

Dem zweimaligen Super-Bowl-Sieger Roethlisberger wurde vorgeworfen, im März eine Studentin bei einer Party im US-Bundesstaat sexuell genötigt zu haben. Die Behörden haben die Ermittlungen gegen den 28-Jährigen jedoch eingestellt.

"Ich denke er versteht, wie wichtig der Verhaltenskodex der NFL ist", sagte Roger Goodell. Der Liga-Boss und Roethlisberger trafen sich am Dienstag (Ortszeit) für mehrere Zustand zu einer Aussprache.

Roethlisberger war bereits in der Vergangenheit negativ aufgefallen.

Alles zur NFL

Das könnte Sie auch interessieren
Jimmy Garoppolo geht 2017 in das letzte Jahr seines Rookie-Vertrags

Medien: Patriots geben Garoppolo nicht ab

Dont'a Hightower spielt seit 2012 für die Patriots und sammelte dabei 231 Regular-Season-Tackles

Patriots: Kein Franchise Tag für Hightower

Darrelle Revis spielte von 2007 bis 2012 sowie 2015 und 2016 bei den New York Jets

Fix: Die Jets entlassen Revis


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Für welches Team spielt Tony Romo 2017?

Dallas Cowboys
Denver Broncos
New York Jets
Buffalo Bills
Chicago Bears
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.