Samstag, 30.01.2010

NFL

Colts bangen um Dwight Freeney

Dwight Freeney, Defensive End der Indianapolis Colts, muss eine Woche vor dem Super Bowl weiter mit dem Training aussetzen. Der 29-Jährige laboriert an einer Knöchelverletzung.

Dwight Freeney von den Indianapolis Colts ist für den Super Bowl fraglich
© sid
Dwight Freeney von den Indianapolis Colts ist für den Super Bowl fraglich
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die Indianapolis Colts bangen rund eine Woche vor dem 40. Super Bowl der amerikanischen NFL gegen die New Orleans Saints um ihren Defensive End Dwight Freeney.

Der 29-Jährige hat die letzten drei Trainingseinheiten der Colts wegen einer Knöchelverletzung verpasst.

Freeney, einer von sieben Spielern von Indianapolis, die in das All-Star-Team gewählt worden sind, zog sich die Verletzung beim 30:17-Erfolg im AFC Championship-Spiel gegen die New York Jets zu.

Der Super Bowl findet am 7. Februar im LandShark Stadium in Miami statt.

Quarterback Kurt Warner macht Schluss

Das könnte Sie auch interessieren
Marshawn Lynch wechselt nun offenbar tatsächlich zu den Oakland Raiders

Trade fix! Lynch zu den Raiders

Adrian Peterson erhält bei den New Orleans einen Zweijahresvertrag

NFL-Star Peterson wechselt nach New Orleans

Adrian Peterson erlief in zehn Jahren in Minnesota 11.747 Yards (97 Rushing-TDs)

Medien: Peterson-Wechsel zu den Saints perfekt


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Wer wird der erste Pick im Draft 2017?

Myles Garrett
Solomon Thomas
Jonathan Allen
Leonard Fournette
Marshon Lattimore
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.