Suche...

NFL

Titans beklagen zwei Ausfälle

SID
Dienstag, 22.12.2009 | 12:22 Uhr
Keith Bulluck spielt seit dem Jahr 2000 für die Tennessee Titans
© Getty
Advertisement
MLB
Yankees @ Astros (Spiel 7)
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
Ravens @ Vikings
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NFL
Saints @ Packers (DELAYED)
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
NFL
Bills @ Jets

Kurz vor Ablauf der regulären Saison haben die Tennessee Titans mit Verletzungspech zu kämpfen. Keith Bulluck und David Thornton fallen für mögliche Play-off-Spiele aus.

Die Tennessee Titans müssen bei einer möglichen Play-off-Teilnahme in der NFL auf zwei Defensivstrategen verzichten. Keith Bulluck zog sich beim 27:24-Sieg am Sonntag gegen die Miami Dolphins einen Kreuzbandriss im linken Knie zu. Der Linebacker, der in den letzten 127 Spielen immer in der Startformation stand, soll in den nächsten Wochen operiert werden und fällt für den Rest der Saison aus.

Beendet ist die Spielzeit auch für einen weiteren Linebacker. David Thornton, der schon gegen Miami nicht zum Einsatz kam, muss wegen einer Operation an der Schulter passen.

Die Titans stehen mit sieben Siegen und ebenso vielen Niederlagen zwei Spiele vor dem Ende der Vorrunde auf Platz elf der AFC-Division.

Cleveland Browns holen Mike Holmgren

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung