Suche...

Rauchende Colts

Von dpa
Freitag, 14.09.2007 | 18:49 Uhr
manning, colts, indianapolis
© Getty
Advertisement
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Magic @ 76ers
NHL
Oilers @ Kings
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
NBA
Lakers @ Heat
NBA
Raptors @ Wizards
NBA
Pistons@Cavaliers

Indianapolis - Die Indianapolis Colts sind erfolgreich in die neue Saison der NFL gestartet. Der Titelverteidiger gewann im Eröffnungsspiel gegen die in dieser Saison als Geheimfavorit gehandelten New Orleans Saints klar mit 41:10.

Dabei präsentierten sich die Gastgeber im heimischen RCA-Dome in der zweiten Halbzeit stark. Nach dem 10:10-Pausenstand gelangen den Colts in den ersten neun Minuten des zweiten Abschnittes zwei Touchdowns.

In der Offensive zeigte sich auch Quarterback Peyton Manning bereits in Topform. Der Superstar und MVP des vergangenen Superbowls erzielte drei Touchdowns mit insgesamt 288 Yards Raumgewinn.

 

Die übrigen Ergebnisse des 1. Spieltags:

Dallas Cowboys - New York Giants45:35
Buffalo Bills - Denver Broncos14:15
Green Bay Packers - Philadelphia Eagles16:13
Jacksonville Jaguars - Tennessee Titans10:13
New York Jets - New England Patriots14:38
Washington Redskins - Miami Dolphins16:13 n.V.
San Diego Chargers - Chicago Bears14:3
Cleveland Browns-Pittsburgh Steelers7:34
Houston Texans - Kansas City Chiefs20:3
Minnesota Vikings - Atlanta Falcons24:3
St. Louis Rams - Carolina Panthers13:27
Oakland Raiders - Detroit Lions21:36
Seattle Seahawks - Tampa Bay Buccaneers20:6
Cincinnati Bengals - Baltimore Ravens27:20 
San Francisco 49ers - Arizona Cardinals20:17 

 

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung